Winterliche Treppensperrungen

image_pdfimage_print

Wie in den zurückliegenden Jahren wird die Stadt Kassel auch in diesem Winter einige Treppen im Stadtgebiet aus Sicherheitsgründen sperren.

Dies dient der Einsparung von Streusalz zum Schutz der Umwelt und dem Substanzerhalt der Treppenbauwerke, auf die das Streusalz schädlichen Einfluss hätte.

Wie im vergangenen Jahr erfolgt die Sperrung wieder in zwei Schritten. Die Sperrung der Treppen:

  • Eckenstückerweg / Ecke Wolfhager Straße (33 Meter),
  • Kapellenweg bis Brunnenstraße (101 Meter),
  • Marställer Platz / Ecke Wildemannsgasse (38 Meter),
  • Frankfurter Straße 285, neben der Dennhäuser Straße (23 Meter),
  • Fußgängerunterführung Wiener Straße / Ecke Holländische Straße (40 Meter),
  • An der Karlsaue / Ecke Frankfurter Straße (75 Meter),
  • Fußgängerunterführung Platz der Deutschen Einheit: Treppe Ausgang Messeplatz und Treppe Seite B 83 (50 Meter) und
  • Treppe von der Breitscheidstraße zur Kölnischen Straße (81 Meter)

(in Klammern ist die Länge der Umwegstrecke angegeben) erfolgt kurzfristig beim ersten Wintereinbruch mit Schnee oder Glatteis.

Die restlichen Treppen werden spätestens ab Weihnachten gesperrt. Dies sind:

  • Berliner Brücke – Habichtswalder Straße (125 Meter),
  • Treppe westlich der Sporthalle Luisenstraße / Ecke Westendstraße (130 Meter),
  • Treppe am Murhardpark zur Grimmwelt (154 Meter)
  • Treppenanlage Bahnhof Oberzwehren (155 Meter)
  • Ochsenallee, neben Hausnummer 5 (160 Meter)
  • Pfannkuchstraße bis Tischbeinstraße (161 Meter)
  • Opferberg an der Kirche (177 Meter)
  • Siemensstraße – Wolfhager Straße (198 Meter)

Stadt Kassel


Posts Grid

Was steckt hinter Power-to-X?

  Wie lässt sich erneuerbare Energie möglichst effizient in klimafreundlichen Technologien umwandeln? Mit dieser Frage…

Zeichnen lernen mit Doro -Teil 1

Wie alle bewundern Menschen die zeichnen können. Ich meine so richtig Oldschool, nicht am Pc…

Alleinerziehende: So erhalten sie automatisch einen Freibetrag über 4.000 Euro

  (ots) Der Freibetrag für Alleinerziehende ist auf das Doppelte angestiegen, nämlich auf 4.008 Euro. Vier…

Lockdown : ADAC Straßenwacht leistet uneingeschränkt Pannenhilfe

Corona und Autofahren: Das gilt im Lockdown ADAC Straßenwacht leistet uneingeschränkt Pannenhilfe (ots) Die für…

Vergiftungsgefahr durch Kohlenmonoxid im Winter besonders hoch – seit Jahresanfang viele CO-Unfälle

  (ots) Gesundheitsgefährdende Vergiftungen durch Kohlenmonoxid (CO) kommen deutlich häufiger vor als vermutet. Sie sind nach…

1000€ Sachschaden und FFP2-Masken für 40 € erbeutet – tolle Leistung

Waldeck: Einbruch in Kindertagesstätte – FFP2-Masken entwendet (ots) Am vergangenen Wochenende (Freitag, 22.01.2021, 16:00 Uhr…

Die Kosten für die neue CO2-Abgabe reduzieren – mit einem Kaminfeuer

  (ots) Nicht nur an der Zapfsäule, auch im Heizungskeller steigen 2021 die Preise. Wer in diesem…

Fatigue-Syndrom: Was Patienten gegen Dauererschöpfung tun können

(ots) Nach einem anstrengenden Tag richtig erschöpft und zum Umfallen müde zu sein, das kennt…

Großbrand in Hann. Münden – Polizeiliche Ermittlungen zur Brandursache beginnen

(ots) HANN. MÜNDEN (jk) – Im Zusammenhang mit dem Großbrand in der Altstadt von Hann….

Argentinien präsentiert die „Maradona-Tour“

  (ots) Argentinien bietet ab heute eine neue Tour in seinem Angebot für Touristen an: Eine…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung