Fernseher gegen geparkten Streifenwagen vor Revier Ost geworfen: Zeugen gesucht

image_pdfimage_print

(ots) Kassel-Bettenhausen: Eine ungewöhnliche Sachbeschädigung ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag vor dem Polizeirevier Ost in Kassel. Ein bislang unbekannter Täter warf mutwillig einen Fernseher gegen einen geparkten Streifenwagen und richtete damit am Heck des Fahrzeugs einen Sachschaden von rund 2.000 Euro an. Anschließend rief er laut „Scheiß Bullen“ und flüchtete in Richtung Forstfeldfstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief ohne Erfolg. Die Kasseler Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung sowie Zerstörung wichtiger Arbeitsmittel und sucht nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Wie die Polizisten des Reviers Ost berichten, ereignete sich der Vorfall gegen Mitternacht. Einer Zeugin war der Täter zuvor aufgefallen, da er mit dem Flachbildfernseher unter dem Arm auf der Leipziger Straße in Richtung Kaufungen lief. Plötzlich bog er nach rechts in die Forstfeldstraße ab und warf das Gerät gegen das Heck des dort geparkten Opel Zafira. Den silberfarbenen 40 Zoll Fernseher ließ der Unbekannte liegen und rannte anschließend davon. Es handelt sich bisherigen Ermittlungen zufolge um einen 25 bis 30 Jahre alten und 1,75 bis 1,80 Meter großen Mann mit dünner Statur, der dunkle Haare hatte und eine orangefarbene/ schwarze Jacke mit Kapuze sowie eine schwarze Jeans trug. Die Ermittlungen zur Herkunft des sichergestellten TV-Geräts der Marke Toshiba dauern an.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung gemacht haben oder den Ermittlern der Regionalen Ermittlungsgruppe Täterhinweise geben können, melden sich bitte bei der Kasseler Polizei unter Tel.: 0561-9100.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Die Leute hielten sich erstaunlicherweise dran

Erklärung der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis und der Städte Schmallenberg, Sundern und Winterberg (ots) An diesem Wochenende…

Baum- und Heckenschnitt in öffentlichen Straßen im Stadtgebiet

Wie in den zurückliegenden Jahren möchte das Straßenverkehrs- und Tiefbauamt an die gesetzliche Pflicht erinnern,…

Last Minute Sieg gegen Heilbronner Falken

Kassel, 24. Januar, 2021. Mit einem spannenden 4:3 (1:0/2:1/1:2)-Sieg setzten sich die Kassel Huskies am…

Wissen hilft: Darauf kommt es bei Zusatzleistungen an

(ots) Ob Früherkennung oder Selbstzahlerleistung: Ideal ist es, als Patient seinem Arzt gut informiert gegenüberzutreten,…

Die Wiederherstellungspartition wird versehentlich gelöscht? Hier sind die Lösungen!

Lösungen zu der versehentlich gelöschten Wiederherstellungspartition Im Allgemeinen brauchen Sie nicht in Panik zu geraten,…

Lockdown verlängert bis mindestens 14. Februar: Alkoholkonsumverbot auf belebten Plätzen in Kassel

Die Hessische Landesregierung hat nach der Bund-Länder-Konferenz entsprechende Anpassungen der Landesverordnungen beschlossen. Diese treten am…

„Jeder kann kochen, man braucht nur Mut“: Macaire‘ Kartoffeln“

  Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch…

Geschwindigkeitsüberschreitung in Österreich – Nachweis erforderlich

Kärnten/Berlin (DAV). Auch wer in Österreich zu schnell unterwegs ist, muss nicht beweisen, dass er…

Millionen Deutsche trauen der SCHUFA nicht über den Weg

  (ots) SCHUFA-Studie stellt Vertrauensfrage In einer repräsentativen Untersuchung im Januar 2021 hat das Verbraucherschutzportal selbstauskunft.de mit…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung