Rettungswagen kollidiert mit Ampelanlage: 60.000 Euro Schaden; Zeugen gesucht

image_pdfimage_print

(ots) Kassel-Bettenhausen: Am vergangenen Donnerstagmittag ereignete sich auf der Leipziger Straße ein Unfall, bei dem ein Rettungswagen nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen eine Ampelanlage sowie ein Verkehrsschild gestoßen war. Durch die Kollision wurde der 50-jährige Rettungssanitäter auf dem Beifahrersitz leicht verletzt. Zudem entstand bei dem Unfall ein hoher Gesamtsachschaden von rund 60.000 Euro. Da der Fahrer des Rettungswagens angab, dass er einem dunklen Pkw ausgewichen war, der ihn beim Fahrstreifenwechsel geschnitten hatte, werden nun Zeugen gesucht, die Hinweise zu der geschilderten Unfallflucht oder auf den mutmaßlichen Verursacher geben können.

Wie die aufnehmenden Polizisten des Reviers Ost berichten, hatte sich der Unfall gegen 12:25 Uhr ereignet. Die Rettungswagenbesatzung, die ohne Patient unterwegs war, fuhr aus Kaufungen kommend auf dem mittleren Fahrstreifen der Leipziger Straße in Richtung Innenstadt. Kurz vor der Einmündung Forstbachweg soll der schwarze Pkw vor dem Rettungswagen von der rechten Spur, die wegen einer Baustelle dort endete, auf den mittleren Fahrstreifen gewechselt sein. Wie der 57-jährige Fahrer angab, musste er das Fahrzeug nach links lenken, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. In der Folge geriet der Rettungswagen auf die Mittelgrünfläche und krachte gegen die Ampelanlage sowie das Schild. Das Rettungsfahrzeug wurde erheblich beschädigt und musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Den Sachschaden beziffern die Polizeibeamten auf rund 30.000 Euro. Die Schäden an der defekten Ampelanlage und dem Verkehrsschild belaufen sich auf weitere 30.000 Euro. Der mutmaßliche Unfallverursacher soll anschließend davongefahren sein.

Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe bitten Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall oder auf den mutmaßlichen Verursacher geben können, sich bei der Kasseler Polizei unter Tel.: 0561-9100 zu melden.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Spritpreise: Benzin und Diesel teurer als in Vorwoche Preisdifferenz beider Kraftstoffe bei 14 Cent

(ots) Verbraucher müssen im Vergleich zur Vorwoche an den Zapfsäulen etwas mehr zahlen. Das ermittelt…

Jetzt ist Zeit zu handeln

  Die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) hat am heutigen Mittwoch ihren vorläufigen Bericht über den…

Frau von Unbekanntem belästigt

(ots) Im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe wurde eine 33-Jährige aus Borken (Schwalm-Eder-Kreis) am Dienstagabend (01.12.) von einem…

Unfallflucht vor Kirche in Oberzwehren: Ermittler suchen Zeugen

(ots)Kassel-Oberzwehren: Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Montag in Oberzwehren ereignete, suchen derzeit die Ermittler…

Versteckte Aufnahmen belegen: Tönnies-Zulieferer quälen, misshandeln und erschießen mit einem Gewehr Schweine

  (ots) Dem Deutschen Tierschutzbüro liegt Videomaterial von zwei Schweinemastbetrieben aus den Ortschaften Ohne und Samern…

Fahrplanwechsel bringt Verbesserungen auf der Schiene und im Busverkehr

NVV setzt trotz Corona auf Wachstum und bereitet Verkehrswende in Nordhessen vor Die nordhessische Verkehrswende…

Kerzen, Bäume, Lichterglanz – Brandschäden während der Feiertage vermeiden

  (ots) Dezember 2020: Zeit mit der Familie, gemeinsam Plätzchen backen und Kerzen in der ganzen…

Staatstheater Kassel: Kein Spielbetrieb bis 31. Januar 2021 – Spielplanänderungen für die weitere Spielzeit notwendig

Hörspiele im Schauspiel und im Just geplant, digitale Angebote in Planung Um für die weitere…

Von verzagten Gesetzen und verpassten Chancen – Bilanz nach einem Jahr Klimaschutzprogramm 2030

  Anlässlich der Sitzung des Klimakabinetts stellen die deutschen Umweltverbände der Bundesregierung bei ihrer Umsetzung…

Neue Wohnungen für Mauersegler, Sperlinge und Fledermäuse in Kassel

In den letzten Jahren sind zahlreiche Nistmöglichkeiten für Mauersegler, Sperlinge und Fledermäuse in der Stadt…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung