Kümpel: „Die A49 ist gut für die Region / Leistungsstarke Infrastruktur ist entscheidend für die Qualität des lokalen Wirtschaftsstandortes.“

Haus der Arbeitgeberverbände Nordhessen, Arbeitgeberverband HESSENMETALL Nordhessen, RA Jürgen Kümpel (Geschäftsführer, Fachanwalt für Arbeitsrecht)

image_pdfimage_print

Haus der Arbeitgeberverbände Nordhessen, Arbeitgeberverband HESSENMETALL Nordhessen, RA Jürgen Kümpel (Geschäftsführer, Fachanwalt für Arbeitsrecht)

Kassel. Die hessische Wirtschaft fordert einen schnellen und möglichst reibungslosen Weiterbau der A49, der heute nahe Homberg (Ohm) fortgesetzt wird. „Gute Mobilität und eine leistungsstarke Verkehrsinfrastruktur sind wichtig für die regionale Wirtschaft und die Qualität des lokalen Wirtschaftsstandortes. Unternehmen sind auf zuverlässige Transportwege angewiesen. Eine gute Anbindung ist aber auch entscheidend für die Gewinnung von Fachkräften in der Region. Der Lückenschluss der A49 ist wesentlich für die Wirtschaftsregionen in Mittel- und Nordhessen“, sagte Jürgen Kümpel, Geschäftsführer der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU) in Nordhessen, anlässlich der heute beginnenden Bauarbeiten des Weiterbaus der A49. Außerdem sei der Lückenschluss der A49 eine dringend benötigte Entlastung für die Autobahn A7.

Er kritisierte den vorliegenden Antrag der Fraktion der Linken, der heute im Plenum des hessischen Landtags diskutiert wird: „Es liegt Baurecht vor, die Auflagen der Wasserrahmenrichtlinie werden eingehalten. Außerdem sind Abschnitte der A49 bereits gebaut. Jetzt einen Baustopp zu fordern ist nicht nur reine Symbolpolitik, sondern gesellschaftlich riskant. Landräte, Kreistage und Bürgermeister in der Region sprechen sich allesamt für den Lückenschluss der A49 aus. Es sind nicht zuletzt die Bürgerinnen und Bürger, die den Bau befürworten. Derzeit verlaufen die Durchgangsverkehre durch Ortschaften, weil es keine Ortsumgehungen gibt. Die Anwohner in den Ortschaften werden durch Lärm und Abgase unnötig belastet. Viele klagen über mangelnde Verkehrssicherheit. Die Verkehrsverbindung zwischen Nord- und Mittelhessen wird einen wesentlichen Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität in der Region beitragen – insbesondere in den 27 betroffenen Ortschaften“, so Kümpel. // Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e. V. (VhU)


Posts Grid

Karliczek: Mit Quantenkommunikation vertrauliche Daten um ein Vielfaches sicherer machen

  (ots) Bundesforschungsministerin zieht Zwischenbilanz in der Forschung zur Quantenkommunikaton Unter dem Dach der vom Bundesministerium…

Echt doof momentan/oder? – Single in Corona-Zeiten: Als Generation 50+ einen neuen Partner finden

Werbung In den anstehenden, dunklen Wintermonaten fühlt sich die Einsamkeit als Single oft noch etwas…

Unbekannter steht plötzlich in fremder Wohnung: Streife nimmt betrunkenen 36-Jährigen fest

(ots) Kassel-Waldau: Eine böse Überraschung erlebte am Mittwochabend die 52-jährige Bewohnerin einer Hochparterrewohnung in der…

Corona-Pandemie: Kinder in Krisenregionen psychisch massiv belastet

  (ots) Die Corona-Pandemie wird eine psychosoziale Krise nach sich ziehen. Das ist eines der…

Mann kriecht unter geparkten Lkw: Reifendieb dank Zeuge auf frischer Tat ertappt

(ots) Kassel-Niederzwehren: Ein aufmerksamer Zeuge hat der Polizei am gestrigen Mittwochabend zur Festnahme eines Reifendiebs…

Joel Keussen zurück im Mannschaftstraining

Kassel, 3. Dezember, 2020. Gute Nachrichten aus der medizinischen Abteilung: Joel Keussen hat seine Oberkörperverletzung…

Spritpreise: Benzin und Diesel teurer als in Vorwoche Preisdifferenz beider Kraftstoffe bei 14 Cent

(ots) Verbraucher müssen im Vergleich zur Vorwoche an den Zapfsäulen etwas mehr zahlen. Das ermittelt…

Jetzt ist Zeit zu handeln

  Die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) hat am heutigen Mittwoch ihren vorläufigen Bericht über den…

Frau von Unbekanntem belästigt

(ots) Im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe wurde eine 33-Jährige aus Borken (Schwalm-Eder-Kreis) am Dienstagabend (01.12.) von einem…

Unfallflucht vor Kirche in Oberzwehren: Ermittler suchen Zeugen

(ots)Kassel-Oberzwehren: Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Montag in Oberzwehren ereignete, suchen derzeit die Ermittler…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung