Rückgabe von Eintrittskarten für die ausgefallenen Frühlingskonzerte 2020 zum Tag der älteren Generation

image_pdfimage_print

Die im April 2020 wegen der Corona-Pandemie ausgefallenen Frühlingskonzerte der Stadt Kassel zum Tag der älteren Generationen können – wie bereits bekanntgegeben – nicht nachgeholt werden.

Daher können die gekauften Eintrittskarten zurückgegeben werden. Der Kartenpreis wird selbstverständlich von der Stadt Kassel erstattet.

Die Rückgabefrist wurde jetzt bis zum 30. November verlängert. Um in der aktuellen Situation unnötige Wege und Risiken zu vermeiden, erfolgt die Rückgabe der Eintrittskarten postalisch und die Erstattung der Eintrittsgelder kontaktlos per Überweisung.

Es wird gebeten, die Eintrittskarten für die Frühlingskonzerte im Original mit Angabe von

  • Name, Vorname
  • Anschrift
  • IBAN-Nummer
  • Name des Kreditinstituts

an folgende Anschrift zu senden:

Stadt Kassel

Magistrat

Referat für Altenhilfe

34112 Kassel.

Karten, die nicht zurückgegeben werden, werden als Spende für caritative Zwecke der Altenhilfe verwendet.  Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Referat für Altenhilfe unter der Nummer 0561 787-5071.

documenta-Stadt Kassel


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung