Stadtmuseum lädt ein zum Stadtspaziergang mit Ulrike Städtler

image_pdfimage_print

Kassel ist eine facettenreiche Stadt, die in ihrer mehr als 1100-jährigen Geschichte eine spannende städtebauliche Entwicklung erfahren hat.

Beim Stadtspaziergang „Kassel durch die Jahrhunderte – von der Stadtentwicklung bis zum Mauerfall“ am Mittwoch, 9. September, um 17 Uhr ab Stadtmuseum möchte Ulrike Städtler, Vermittlerin des Stadtmuseums, an ausgewählten Beispielen veranschaulichen, welche Ereignisse und Persönlichkeiten Kassels gegenwärtiges Erscheinungsbild geprägt und beeinflusst haben.

Der Spaziergang dauert etwa zwei Stunden und ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine verbindliche Anmeldung deshalb erforderlich unter 0561 787 4405.
documenta-Stadt Kassel

 


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung