Connect-Systeme: Nach Gratis-Start drohen Abokosten

image_pdfimage_print

ADAC: Hersteller müssen Preise und Leistungsumfang leicht auffindbar machen

Aktuelle Kraftstoffpreise oder Verkehrsinformationen abrufen, freie Parkplätze suchen oder Musik streamen: Konnektivität wird im Auto immer wichtiger. Während die Dienste in den ersten Monaten nach dem Neuwagenkauf in der Regel gratis sind, erleben Verbraucher später häufig eine böse Überraschung: Viele Services müssen kostenpflichtig verlängert werden. Der ADAC hat untersucht, welche Folgekosten bei sogenannten „Connect-Systemen“ entstehen.

Der ADAC hat die Connect-Systeme in Kompaktklasse-Modellen von neun Herstellern unter die Lupe genommen, die sich in Leistungsumfang und Preis deutlich unterscheiden. Kostenlos bleiben die Dienste auf Dauer lediglich beim Hyundai Ioniq Plug-In Premium sowie – in abgespeckter Form – beim VW Golf 8 Style. Während die kostenlose Variante von „We Connect“ bei VW quasi nur Fahrzeugdaten online zugänglich macht, bietet das System bei Hyundai auch Echtzeit-Verkehrsmeldungen und Infos über Ladestationen.

Bei den kostenpflichtigen Angeboten schwanken die Jahresgebühren zwischen 29 Euro für das MyT Multimedia-System im Toyota Corolla bis zu 272 Euro beim „Connected Package Excellence“ im BMW M135i xDrive. Beide Systeme liefern zum Beispiel Echtzeit-Verkehrsmeldungen und Informationen über freie Parkplätze. Autofahrer, die im BMW beispielsweise auch Musik streamen wollen, müssen darüber hinaus zusätzlich in die Tasche greifen.

Der ADAC rät Verbrauchern, vor einem Neuwagenkauf eine mehrtägige Probefahrt zum Beispiel übers Wochenende zu machen, um die Connect-Dienste ausführlich testen und sich anschließend für die individuell relevanten Services entscheiden zu können. Voraussetzung dafür ist aus Sicht des Clubs, dass die Hersteller bei Vorführwagen alle Connect-Systeme freischalten und Verkäufer ausführlich auf die Dienste geschult sind.

Der ADAC fordert die Hersteller ferner dazu auf, Preise und Leistungsumfang von Connect-Systemen im Internet leichter auffindbar zu machen und im Kaufvertrag separat auszuweisen.


Posts Grid

Toyota – Im neuen Toyota GR Yaris Rally Concept auf Titeljagd

  Mit dem neuen Toyota GR Yaris Rally Concept wird der eigene WM-Traum wahr: Mit…

Drei Studentinnen starten Hilfsaktion „Briefe im Advent“

Maren Harland, Lea Wetterau und Celine Carrier wollen einsamen Seniorinnen und Senioren eine Freude machen…

Fahndungserfolg nach Handtaschenraub: 17-jährige Tatverdächtige dank Hinweisen identifiziert

ots)Kassel-Bad Wilhelmshöhe: Einen schnellen Fahndungserfolg können die Beamten des Kommissariats 35 der Kasseler Kripo vermelden,…

Verfolgter Fahrraddieb will sich in Tankstelle flüchten und rennt vor verschlossene Glasschiebetür

(ots) Kassel-Wesertor: Auf frischer Tat ertappte ein 40-Jähriger in der Nacht zum Mittwoch einen Mann…

Mangelhafter Kohleausstieg

  Die EU-Kommission möchte die Entschädigungszahlungen der Bundesregierung an die Braunkohlebetreiber prüfen. Grundlage dafür ist…

Spritpreise: Benzin etwas runter, Diesel fast gleich

Ölpreis der Sorte Brent steigt leicht an In dieser Woche machen sich am Kraftstoffmarkt keine…

Rheuma-Liga: Bundesgesundheitsminister muss Zugang zu Masken und frühzeitiger Impfung ermöglichen

  (ots) Die Deutsche Rheuma-Liga hat Bundesgesundheitsminister Spahn aufgefordert, Menschen mit entzündlichem Rheuma beim Zugang zu…

Corona-Politik bedroht unsere Kinder

  (ots) Kinder, Eltern und Lehrer sind am Limit. Ärzte, Psychologen und Familienpolitiker schlagen Alarm. Sie…

Frauen auf Vorstandsetagen

Gerade erst wurde von der Koalition beschlossen, eine verbindliche Frauenquote für Vorstände in börsennotierten und…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung