Alkoholisierte E-Bike-Fahrerin bei Sturz verletzt: Zeugen unklaren Unfallhergangs gesucht

image_pdfimage_print

(ots) Kassel-Harleshausen: Zeugen eines noch unklaren Unfallhergangs suchen derzeit die Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Kasseler Polizei. Am Samstagabend war eine Streife des Polizeireviers Süd-West gegen 19:20 Uhr von Rettungssanitätern in den Lilienweg in Harleshausen gerufen worden, da dort eine Frau mit einem E-Bike, verkehrsrechtlich gesehen ein sogenanntes Pedelec, gestürzt war und offenbar erheblich alkoholisiert sei.

Wie sich herausstellte, war die 52-Jährige aus Kassel in Höhe der Hausnummer 3 gestürzt und dabei glücklicherweise nur leicht verletzt worden. Ein Atemalkoholtest hatte jedoch einen nicht unerheblichen Wert ergeben, weshalb ihr später im Krankenhaus für das weitere Verfahren auch eine Blutprobe entnommen wurde. Den Angaben der Frau zufolge soll sie allerdings von einem silbernen Pkw touchiert worden und deswegen zu Fall gekommen sein. Der Fahrer sei anschließend weitergefahren. Ein unbekanntes Ehepaar habe ihr nach dem Sturz geholfen und den Rettungsdienst gerufen.

Nun bitten die Ermittler der Unfallfluchtgruppe Zeugen, auch das möglicherweise helfende Ehepaar, sich unter Tel. 0561 – 9100 bei der Polizei zu melden.

Polizeipräsidium Nordhessen


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung