Veranstaltungen für Menschen ab 60

image_pdfimage_print

Im Rahmen des Programms „Neugierig und aktiv bleiben! der Stadt Kassel werden ab Dienstag, 1. September, Veranstaltungen wieder aufgenommen.

Unter Beachtung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen findet am Dienstag, 1. September, 10.30 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses ein Vortrag von Aniane Emde, Polizeipräsidium Nordhessen, zum Thema „Smarte Geräte sicher nutzen“ statt.

Aniane Emde wird über die Sicherheitsempfehlungen referieren, die beim Vernetzen verschiede internetfähige Haushaltsgeräte, zum Beispiel Fernseher, Saugroboter oder bei den digitalen Assistenten zum Beispiel Alexa, Siri, beachtet werden sollten.

Eine Anmeldung ist erforderlich, sie kann ab sofort online über www.terminland.de/seniorenprogramm.kassel oder telefonisch über das Servicecenter der Stadt Kassel, Telefon 115, von montags bis freitags 7 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr, erfolgen.

Fragen zum Veranstaltungsprogramm „Neugierig und aktiv bleiben“ beantwortet Nina Hesemeier unter der Telefonnummer 05 61/7 87-50 24 oder per E-Mail nina.hesemeier@kassel.de.

documenta-Stadt Kassel


Posts Grid

Hautirritationen durch Mund-Nasen-Schutz: Was hilft Menschen mit Problemhaut müssen auf besondere Pflege achten

(ots) Pickelchen und Rötungen sind zwei lästige Begleiterscheinungen des Mund-Nasen-Schutzes. Darunter leiden besonders die Berufsgruppen,…

83 Prozent weniger Gäste im November

Hessischer Tourismus im November 2020 weiterhin schwach Im November 2020 zählten die hessischen Beherbergungsbetriebe 83…

Klimaschutz: LichtBlick versorgt Köln mit Ökostrom Starkes Signal für funktionierenden Wettbewerb im Strommarkt

(ots) Klimaschutz: LichtBlick versorgt Köln mit Ökostrom Seit Jahresbeginn versorgt das Klimaschutz-Unternehmen LichtBlick die Stadt…

Hautirritationen durch Mund-Nasen-Schutz: Was hilft Menschen mit Problemhaut müssen auf besondere Pflege achten

  (ots) Pickelchen und Rötungen sind zwei lästige Begleiterscheinungen des Mund-Nasen-Schutzes. Darunter leiden besonders die Berufsgruppen,…

Impfungen im Impfzentrum Kassel ausschließlich mit Termin

Die Impfungen im Impfzentrum der Stadt Kassel erfolgen ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung. Darauf weist die…

Keine Mitarbeit bei Mogelpackung

  Die Umweltverbände BUND, NABU und WWF sowie die Michael Succow Stiftung lehnen eine Mitarbeit…

Neue Heimat für Enzian, Schmetterling und Eidechse

Renaturierung von Kalkmagerrasenflächen oberhalb von Trendelburg-Sielen schafft Platz für mehr Artenvielfalt Trendelburg. Wer in den…

Heimsieg im Spitzenspiel – Huskies feiern 5:3-Erfolg gegen Bad Tölz

Nächster Sieg für die Kassel Huskies: Zwei Tage nach der knappen Niederlage in Bietigheim meldet…

P+R-Parkplatz am Auestadion wird für Impfzentrum benötigt

Der öffentliche Park and Ride-Parkplatz am Auestadion und der Eissporthalle wird ab Montag, 18. Januar…

Sterbefallzahlen in der 51. Kalenderwoche 2020: 24 % über dem Durchschnitt der Vorjahre

WIESBADEN – Nach vorläufigen Ergebnissen sind in der 51. Kalenderwoche (14. bis 20. Dezember 2020)…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung