Vereinigte Staaten von Amerika – US-Präsident Donald Trump will Schulen wieder öffnen

image_pdfimage_print

 

Das jeder zurück zur Normalität möchte, versteht vermutlich jeder. Doch das ein Staatsoberhaupt drauf drängt die Bildungseinrichtungen, trotz steigender Corona Infektionen, wieder zu eröffnen ist der falsche Weg.

US-Präsident Donald Trump fühle sich sicher, wenn die Schulen wieder aufgemacht würden, denn Kinder hätten ein stärkeres Immunsystem als die Eltern oder Ältere. Daher würden die Kinder „es nicht leicht kriegen und sie bringen es auch nicht leicht mit nach Hause.“ Weiter führte er aus, dass er es großartig finden würde, wenn sein Sohn und seine Enkelkinder wieder zur Schule gehen würden. Die Entscheidung läge allerdings bei den Gouverneuren. Auf der anderen Seite liegt aber eine Drohung des Präsidenten in der Luft, dass er Bundesmittel zurückhalten werde, wenn die Schulen nicht wieder aufmachen.

Die Gouverneure der einzelnen Bundesstaaten sind gewillt die Schulen wieder aufzumachen, doch man müsse auch auf die Lehrer achten, denn diese gehören Aufgrund der Überalterung zu einer Risikogruppe. So erklärte Ron DeSantis, Gouverneur von Florida, dass die Eltern Ihre Kinder wieder in die Schule schicken sollten. Allerdings müsse man auch den Lehrplan im Auge behalten, denn wenn Lehrer sich damit nicht wohlfühlen und gesundheitliche Bedenken haben, diese auch von Zuhause aus dem Homeoffice unterrichten könnten. Die Entscheidung ob das kommenden Schuljahr mit Anwesenheitspflicht oder mit Online-Kursen beginnen wird, stünde bisher noch nicht fest, denn das Entscheiden die Schulleiter am Ende. Unter „The White House“ kann man die komplette Pressekonferenz verfolgen

 

 

Posts Grid

Verkehrstote im September 2020: Kaum Veränderung gegenüber September 2019

WIESBADEN – Im September 2020 sind in Deutschland 271 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen. Wie…

Fernseher gegen geparkten Streifenwagen vor Revier Ost geworfen: Zeugen gesucht

(ots) Kassel-Bettenhausen: Eine ungewöhnliche Sachbeschädigung ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag vor…

Stadtbus Melsungen mit Elektroantrieb unterwegs – Erster Elektrobus in Nordhessen im Linienbetrieb

Seit einigen Wochen ist in Melsungen der neue, jetzt elektrisch betriebene Stadtbus auf der Linie…

Bei Suche nach vermisstem Mädchen: Unverkennbarer Geruch macht Streife auf Cannabisplantage in Wohnung aufmerksam

(ots) Kassel-Wesertor: Bei der Suche nach einer vermissten Zwölfjährigen überprüfte eine Streife des Polizeireviers Mitte…

Internationale Begegnung in den Zeiten von Corona

Internationale Begegnungen eröffnen neue Horizonte. Auch in den schwierigen Zeiten der Pandemiebewältigung bietet das Kommunale…

MT Melsungen blickt ungewiss aufs kommende Spiel

Die Bundesliga-Handballer der MT Melsungen, bis einschließlich Dienstag, 24. November, in häuslicher Isolation, sollten eigentlich…

Warnung vor betrügerischen Phishing-Mails

(ots) Durch gefälschte E-Mails, auf dem Postweg oder am Telefon versuchen Internetbetrüger an Zugangsdaten von…

Fahrrad-, Spielstraße, verkehrsberuhigter Bereich: Das gilt für Autofahrer, Fußgänger und Co.

Fahrradstraße, verkehrsberuhigter Bereich oder Spielstraße – die Begriffe kennt jeder, doch welche Beschilderung gibt es…

Haftung bei Kollision einer Kuh mit geparktem Fahrzeug

Koblenz/Berlin (DAV). Werden Kühe von einer Weide auf die andere getrieben, muss der Landwirt vorsichtig…

„Bei dieser Wahl zähl‘ ich! Mit Dir?“: Stadt Kassel wirbt um 2.200 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Endlich wählen! Nicht nur der Erwerb des Führerscheins, sondern auch das aktive und passive Wahlrecht…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung