DIe DEL-2 hat die besten Akteure der vergangen Saison bekannt gegeben

image_pdfimage_print

Auch wenn die vergangene Saison so schnell beendet wurde, so kann man doch wenigstens froh sein, dass sie bis zum Ende gespielt wurde und ein Hauptrundensieger feststeht.

Auch wenn es leider nicht die Huskies sind, die fast die ganze Saison auf Platz 1 standen, so kann man sich auch über den zweiten Platz sicherlich sehr freuen.

Widerrum ist es dem Trainer gelungen, mit vielen Neuzugängen ein Team zusamen zu schweissen. Die richtigen Ausnahmespieler fehlten zwar, dafür boten viele der Spieler eine fast durchgängig gute Leistung.

Die DEL-2 hat nun die Saison 2019/2020 noch mal Revue passieren lassen und hat verschiedene Punkte besonders hervorgehoben:

  • Hauptrundensieger: Löwen Frankfurt
  • Fairplay-Team:  Wölfe Freiburg
  • Top-Scorer Hauptrunde: Dylan Wruck/ Heilbronner Falken
  • Bester Goalie : Ben Meisner /Wölfe Freiburg
  • Bester Verteidiger: Ian Brady / Heilbronner Falken
  • Bester Stürmer: Dylan Wruck / Heilbronner Falken
  • Bester Rookie: Yannik Valenti / Heilbronner Falken
  • Bester Trainer: Peter Russel /Wölfe Freiburg

 
Sehr auffällig ist natürlich, dass die Auszeichnungen an nur zwei Standorte gehen. Da muss sicher auf Kasseler Seite in der nächsten Saison mal was passieren.

 

 


NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen