Rundgang zu den Künstlerwerkstätten Fotografie und Holzschnitzen

image_pdfimage_print

Das Referat für Altenhilfe und das Kulturamt der Stadt Kassel bieten im Rahmen des städtischen Veranstaltungsprogramms für Menschen ab 60 Jahren einen kostenfreien Rundgang zu den geplanten Künstlerwerkstätten Fotografie und Holzschnitzen an.

Los geht´s am 1. April um 11 Uhr in der Warte für Kunst in der Tischbeinstr. 2 mit der Künstlerin Melanie Vogel, die über ihre Fotografie-Werkstatt informiert. Im Anschluss um 12 Uhr stellt der Bildhauer Christof Kalden in seinem Atelier in der Schirmerstr. 12 seine Holzschnitz-Werkstatt vor.

Der Rundgang beinhaltet keinen Praxisteil, sondern dient dazu, sich zum Jahresbeginn unverbindlich über die geplante Künstlerwerkstatt zu informieren, Interesse an der Teilnahme zu wecken und offene Fragen zu klären.

Mehrere Künstlerwerkstätten im Jahr laden Menschen ab 60 Jahren herzlich ein, Neues auszuprobieren oder bereits Erlerntes aufzufrischen und dabei Unterstützung von professionellen Künstlerinnen und Künstlern aus Kassel in ihren Ateliers vor Ort zu erhalten.

Melanie Vogel führt in ihrer Künstlerwerkstatt am 5. und 6. Mai die Teilnehmer*innen auf eine Reise in die Vergangenheit, bei der persönliche Fotografien in die Gegenwart inszeniert werden. Dabei werden fotografische Techniken, Formen des Bildaufbaus und künstlerischer Ausdruck vermittelt.

Christof Kalden lädt in seiner Künstlerwerkstatt am 16. Mai und am 12. September dazu ein, das Material Holz zu entdecken, den Umgang mit dem zugehörigen Werkzeug zu erlernen und kleine Schalen, Reliefs und Skulpturen zu gestalten.

Je nach Interesse kann nur eine Station des Rundgangs besucht werden oder beide hintereinander. Durch den Rundgang führt Karolin Kruse. Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0561 115 wird gebeten.

documenta-Stadt Kassel


Posts Grid

Tausende Vögel verendet

  Der Ausbruch der Vogelgrippe im Wattenmeer hat inzwischen nie dagewesene Dimensionen erreicht. Tausende Vögel…

Initiative gegen Brustkrebs: Von wegen Black! Die Liebe ist bunt! ORION startet Love Week

(ots) Die wohl schwarz-weißeste Woche des Jahres steht bevor. Ihr Höhepunkt ist auch in diesem…

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut: Sellerieschnitzel

  Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch…

Schule in Corona-Zeiten: Reichen die Schutzmaßnahmen?

Mehr als die Hälfte der Eltern hält die bisher getroffenen Corona-Maßnahmen für richtig, so eine…

Heisere Stimme? Bloß nicht sprechen oder räuspern Kräutertees mit Salbei oder Lutschpastillen mit Malve helfen

  (ots) Wenn die Stimme heiser wird, sind meist Erkältungsviren im Spiel. Sie bewirken Entzündungen am Kehlkopf und…

Video: Jagdtourist tötet jungen Elefanten qualvoll – Verbindungen des südafrikanischen Präsidenten zur Trophäenjagd aufgedeckt

PETA fordert Importverbot für Jagdtrophäen und appelliert an UPS, Transporte einzustellen   Los Angeles /…

Für ein Weihnachten ohne Müllberge

NABU Hessen gibt Tipps für nachhaltige Verpackungen Wetzlar – Anlässlich der Europäischen Woche der Abfallvermeidung…

Nicht nur zur Weihnachtszeit: Wie das Paket durch den Zoll kommt-

(ots) Auch in diesem Jahr wird mit dem Black Friday Ende November die heiße Phase…

Mehr als die Hälfte aller Katzen erhalten keine tierärztliche Vorsorge

  (ots) Es ist keine Frage: Wenn es um Haustiere geht, sind der Liebe keine Grenzen…

Es wird mehr gearbeitet – Stärkste Abnahme von Arbeitsleistung in Nordhessen im WMK

Zahl der geleisteten Stunden stieg seit 2000 in über zwei Drittel aller deutschen Regionen Zwischen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung