Coronavirus: Pilgerstätte in Mekka für Desinfektion geräumt

image_pdfimage_print

NEWS
 
Zum Schutz vor einer Ausbreitung des neuartigen Coronavirus
lässt Saudi-Arabien die wichtigste muslimische Pilgerstätte in Mekka
desinfizieren – der Platz um die Kaaba im Hof der Heiligen
Moschee wurde dafür gesperrt.
 
 

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen