Miese Gauner vor der Wohnungstür

image_pdfimage_print

(ots) Zuletzt kam es im Landkreis Kassel wieder zu einem Trickdiebstahl an der Haustür. Am Freitag, dem 7. Februar, wurden Senioren in Baunatal von falschen Pflegedienstmitarbeitern getäuscht und in ihrem Zuhause bestohlen.

Die falsche Pflegekraft und ihre mutmaßlichen Komplizen erbeuteten einen fünfstelligen Bargeldbetrag. In jüngster Vergangenheit traten in unserer Region zudem falsche Polizeibeamte oder falsche Handwerker auf, in einigen Fällen leider erfolgreich. Die Betrogenen oder Bestohlenen erleben einen großen Einschnitt in ihrem Leben und sind nach der Tat nicht selten traumatisiert.

Thementag mit Beratung am 20. Februar 2020 im Polizeiladen

Damit Sie nicht zum Opfer eines Trickbetruges werden, bieten die Fachberater für Kriminalprävention des Polizeipräsidiums Nordhessen am Donnerstag, den 20. Februar 2020, einen Thementag im Polizeiladen in der Wolfschlucht 5 in Kassel an. Von 10-17 Uhr können Sie sich mit Ihren Fragen an die Fachberater wenden. Das Team des Polizeiladens berät Sie kostenlos und unbürokratisch zu Ihren Fragen rund um das Thema Trickbetrug und Trickdiebstahl an der Haustür, z.B.:

   - Verhaltenstipps: Wie gehe ich mit Fremden an meiner Haustür am 
     besten um?
   - Wie kann ich meine Haustür sichern, um die Wohnung vor 
     ungewolltem Betreten zu schützen?
   - Wie könnte ich ohne aufzumachen sehen, wer vor meiner Haustür 
     steht?
   - Wo bewahre ich Bargeld und Wertsachen am besten auf?
   - Wie erkenne ich, ob ein Mitarbeiter eines Unternehmens oder der 
     Polizei "echt" ist?
   - Ich wurde bereits Opfer und es belastet mich sehr, wer kann mir 
     helfen?

Den Polizeiladen gibt es bereits seit über 20 Jahren in der Innenstadt von Kassel.

Polizeibeamtinnen und -beamte stehen auch außerhalb des genannten Thementages für Ihre Fragen von Montag – Freitag, von 10-17 Uhr, persönlich oder telefonisch unter Tel. 0561 – 17171 zur Verfügung.

Wir wollen, dass Sie sicher leben!

Polizeipräsidium Nordhessen



Posts Grid

Was steckt hinter Power-to-X?

  Wie lässt sich erneuerbare Energie möglichst effizient in klimafreundlichen Technologien umwandeln? Mit dieser Frage…

Zeichnen lernen mit Doro -Teil 1

Wie alle bewundern Menschen die zeichnen können. Ich meine so richtig Oldschool, nicht am Pc…

Alleinerziehende: So erhalten sie automatisch einen Freibetrag über 4.000 Euro

  (ots) Der Freibetrag für Alleinerziehende ist auf das Doppelte angestiegen, nämlich auf 4.008 Euro. Vier…

Lockdown : ADAC Straßenwacht leistet uneingeschränkt Pannenhilfe

Corona und Autofahren: Das gilt im Lockdown ADAC Straßenwacht leistet uneingeschränkt Pannenhilfe (ots) Die für…

Vergiftungsgefahr durch Kohlenmonoxid im Winter besonders hoch – seit Jahresanfang viele CO-Unfälle

  (ots) Gesundheitsgefährdende Vergiftungen durch Kohlenmonoxid (CO) kommen deutlich häufiger vor als vermutet. Sie sind nach…

1000€ Sachschaden und FFP2-Masken für 40 € erbeutet – tolle Leistung

Waldeck: Einbruch in Kindertagesstätte – FFP2-Masken entwendet (ots) Am vergangenen Wochenende (Freitag, 22.01.2021, 16:00 Uhr…

Die Kosten für die neue CO2-Abgabe reduzieren – mit einem Kaminfeuer

  (ots) Nicht nur an der Zapfsäule, auch im Heizungskeller steigen 2021 die Preise. Wer in diesem…

Fatigue-Syndrom: Was Patienten gegen Dauererschöpfung tun können

(ots) Nach einem anstrengenden Tag richtig erschöpft und zum Umfallen müde zu sein, das kennt…

Großbrand in Hann. Münden – Polizeiliche Ermittlungen zur Brandursache beginnen

(ots) HANN. MÜNDEN (jk) – Im Zusammenhang mit dem Großbrand in der Altstadt von Hann….

Argentinien präsentiert die „Maradona-Tour“

  (ots) Argentinien bietet ab heute eine neue Tour in seinem Angebot für Touristen an: Eine…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung