Mysteriöse Signale aus dem All: Wer funkt uns alle 16 Tage an?

image_pdfimage_print

Energieschübe schießen durchs All und treffen auf die Erde.

Sie werden „Fast Radio Bursts“ genannt.

Die Wissenschaft hat keine Ahnung, wer sie aussendet.

In einer Regelmässigkeit von 16,35 Tagen treffen sie auf die Erde um danach für 12 Tage

nichts mehr zu senden.

Sehr misteriös und die WIssenschaft hat verschiedene Thesen aufgestellt.

 

 


NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.