Auch Cargo Flüge nach China sind betroffen

image_pdfimage_print

©Lufthansa Cargo

Die Passagierfluglinien der Lufthansa Group haben ihre Flüge von und nach China (Festland ohne Hongkong) bis zum 29. Februar 2020 ausgesetzt.

Nanjing, Shenyang und Qingdao werden bis zum Ende des Winterflugplans am 28. März 2020 nicht mit Passagiermaschinen angeflogen.

Entsprechend stehen die Beiladekapazitäten dieser Flüge nicht für Luftfracht zur Verfügung.

Flüge in die Sonderverwaltungszone Hongkong (HKG) verkehren jedoch weiterhin planmäßig.

Lufthansa Cargo plant, die Verbindungen vom und zum chinesischen Festland mit Frachtflugzeugen so lang wie möglich aufrecht zu erhalten.

Aktuell sind folgende Flüge geplant:

Freitag, 7. Februar 2020

 

Samstag, 8. Februar 2020

 

Sonntag, 9. Februar 2020

 

Montag, 10. Februar 2020

 

Dienstag, 11. Februar 2020

 

Mittwoch, 12. Februar 2020

 

Freitag, 14. Februar 2020

 

LH8430

Frankfurt (FRA) 06:30 UTC – Peking (PEK) 17:40 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

 

LH8410

Frankfurt (FRA) 08:15 UTC – Chengdu (CTU) 18:55 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

 

LH8400

Frankfurt (FRA) 10:55 UTC – Schanghai (PVG) 23:20 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

 

LH8401

Schanghai (PVG) 01:35 UTC – Frankfurt (FRA) 14:55 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

 

LH8401

Schanghai (PVG) 01:35 UTC – Frankfurt (FRA) 14:55 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

 

LH8404

Frankfurt (FRA) 05:40 UTC – Schanghai (PVG) 18:05 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

 

LH8430

Frankfurt (FRA) 06:30 UTC – Peking (PEK) 17:40 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

 

LH8431

Peking (PEK) 20:00 UTC – Frankfurt (FRA) 07:50+1 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

20:35 UTC – Frankfurt (FRA) 09:35+1 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

via Nowosibirsk (OVB)

 

LH8411

Chengdu (CTU)

21:05 – Frankfurt (FRA) 09:05+1 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

 

  LH8400

Frankfurt (FRA)

10:55 UTC – Schanghai (PVG) 23:20 UTC
via Nowosibirsk (OVB)

 

  LH8405

Schanghai (PVG)

LH8431

Peking (PEK) 20:00 UTC – Frankfurt (FRA) 08:00+1 UTC

             

Der Sonderflugplan wird entsprechend der aktuellen Entwicklungen laufend fortgeschrieben. Vorgesehen sind fünf Verbindungen wöchentlich. Im Einzelnen soll Schanghai (PVG) drei Mal, Peking (PEK) und Chengdu (CTU) jeweils einmal wöchentlich angeflogen werden. Die Frachterflüge in die Sonderverwaltungszone Hongkong (HKG) verkehren weiterhin planmäßig.

Die Lufthansa betonte:

Die Sicherheit unserer Crews ist für uns von höchster Wichtigkeit. Um den chinesischen Markt bedienen zu können, hat Lufthansa Cargo deshalb umfassende Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Der Creweinsatz auf den Strecken nach China erfolgt auf freiwilliger Basis. Daneben könnten beispielsweise veränderte Einreisebestimmungen die Durchführbarkeit kurzfristig einschränken. Daher muss die Veröffentlichung der Flüge ins chinesische Festland grundsätzlich unter Vorbehalt erfolgen.

Bis auf Weiteres sind lebende Tiere (AVI) und der Express-Service BXO auf den Strecken von und nach China (Festland) nicht mehr buchbar; die Expresskapazitätsgarantie gilt auf diesen Verbindungen nicht.

Sofern Ihre Sendung von Flugstreichungen oder -änderungen betroffen ist, wird sie automatisch umgebucht. Informationen zum aktuellen Status können Sie jederzeit in unserem eTracking-System abrufen. Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahmen und bitten etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Ihr lokales Team von Lufthansa Cargo hilft Ihnen bei Fragen gern weiter.


Posts Grid

Wie Kinder in der Corona-Krise leiden Kinder haben keine Lobby wie Friseure oder Gastwirte.

Experten warnen vor schwerwiegenden Folgen der Pandemie für die Kleinen (ots) Es sind erschreckende Zahlen: Fast…

Tier der Woche

Kleiner Billy sucht 🔍 ein Meerschweinchenparadies für immer ➡ https://shelta.tasso.net/Nager/354058/BILLY Im November kam Meerschweinchen Billy…

Spanien stellt Weichen für Verbot der Öl- und Gassuche in seinen Gewässern

  (ots) Entscheidung zur Energiewende wird vielfache Vorteile auch für die Meerestiere in spanischen Gewässern haben…

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz als Experten nutzen

Während des „Digitalen Rathausgespräches“ gaben sieben pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz Einblicke in ihren…

Sobald es wärmer wird, kommen sie garantiert – wandernde Amphibien

Gullys werden zur Todesfalle für wandernde Amphibien Laichgewässern unterwegs sind, fallen hinein, weil sie von…

Mehrzweck-Demoanlage im Hafen Straubing adressiert Bioökonomie

   (ots) Das Bundeswirtschaftsministerium bezeichnete die Bioökonomie, also die Nutzung von biogener Roh- und Reststoffe und…

Eigentümerversammlung muss auch während Corona stattfinden

Frankfurt/Main/Berlin (DAV). Zu Beginn der Pandemie befand sich das ganze Land in einer Art Schockstarre…

Bundesweite Demonstrationen am gestrigen Tag für strengere Corona Maßnahmen

Wie der Nachrichtensender NTV auf seiner Webseite berichtet, gab es am gestrigen Tag zahlreiche Demonstrationen…

Beschädigte SD-Karte reparieren und Daten wiederherstellen

Methode 1. Reparieren meiner Handy-SD durch Überprüfung und Behebung von Fehlern Die erste einfache und…

Pandemiepolitik für 72% der Deutschen wahlentscheidend

  (ots) Laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag des Aktionsbündnisses Grüne Zonen…

Patientenberatungen: In der Krise wichtiger denn je

(ots) Patientenberatungen sind seit Beginn der Corona-Pandemie noch wichtiger geworden. Vermehrt suchen dort Menschen Hilfe,…

Nach dem Lockdown und dem harten Lockdown folgte der brutale Lockdown und nun der ultraharte Lockdown

Neues Infektionsschutzgesetzt wird im Eiltempo durchgeboxt. Mitspracherechte der Länder werden stark beschnitten!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: