Körle-Empfershausen: Einbruch in Feuerwehrhaus – Werkzeuge und Bargeld gestohlen

 

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Sonntag auf Montag in das Feuerwehrhaus in der Melsunger Straße eingebrochen und haben Bargeld und Werkzeuge gestohlen.

Die Täter hebelten ein Fenster des Feuerwehrhauses auf und gelangten auf diesem Weg in das Gebäude. Im Haus brachen sie mehrere Schränke auf. Aus diesen Schränken entwendeten sie zwei Kassen mit Bargeld und zwei Werkzeuge der Marke Makita im Gesamtwert von ca. 1.750,- Euro. An dem Fenster entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 150,- Euro.

Tatzeit: 05.01.2020, 18:00 Uhr bis 06.01.2020, 12:50 Uhr! Hinweise bitte an die Polizeistation Melsungen unter Tel.: 05661-70890.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung