Bad Zwesten – Traditionelles Neujahrskonzert am 11. Januar im Bad Zwestener Kurhaus

image_pdfimage_print

 

Die Gemeinde Bad Zwesten lädt zum traditionellen Neujahrskonzert ,am 11. Januar ab 19:00, in das Bad Zwestener Kurhaus ein. Vor Ort wird das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode sein, welches unter der Leitung von MD Christian Fitzner steht. Auf dem Programm befinden sich wieder herrliche Melodien der Oper, Operette und Musicals, welche ein wahrhafter Genus für jedes Ohr sind. Die Solisten  Anne Bredow (Sopran) und Sebastian Fuchsberger (Tenor) runden das Programm des Neujahrskonzertes ab.

Anne Bredow

Sie ist im Opern-, Oratorien-, Operetten- und Liedfach zu Hause. Auch gilt ihr Interesse der Neuen Musik. Sie tritt an zahlreichen Theatern und Operhäusern auf, darunter Prinzregententheater und Staatstheater am Gärtnerplatz in München, in Hannover, Bayreuth, Freiburg, Budapest u.v.m. In Bremen sang sie unter Justus Frantz die Sopranpartie in Beethovens 9. Sinfonie.

Sebastian Fuchsberger

Der aus Salzburg stammende Tenor Sebastian Fuchsberger feiert gleichermaßen als Opern-, Oratorien-, wie aus als Sänger der leichteren Muße Erfolge. Er singt an Opern- und Konzerthäusern in Österreich, Deutschland, Slowakei und den USA. Gastspielreisen führten ihn u.a. nach Japan und Shanghai. Zu seinem umfangreichen Repertoire gehören Partien aus La Boheme, La Traviata, Fledermaus, Zauberflöte, Anatevka, Rheingold, Madame Butterfly, Carmen, Weihnachtsoratorium, Elias, Schöpfung, Mozart-Requiem u.v.m.

Karten für das Neujahrskonzert gibt es unter der Ticket Hotline: 05626-525 oder 727. Der Kartenpreis liegt bei 20€.

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung