Raser-Unfall in München: Wann ist eine Dashcam legal?

image_pdfimage_print

Ein 14-jähriger Junge wurde in München bei einem Raser-Unfall getötet.

Den Beweis liefert eine Videokamera an der Windschutzscheibe:

Eine sogenannte Dashcam.

Doch die Verwendung ist nicht immer legal:

 

 


NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.