Knüllwald-Rengshausen – Durchsuchung bei Beschuldigten eines Raubes mit Spezialeinsatzkräften der Polizei

image_pdfimage_print

 

Knüllwald-Rengshausen – Mittwoch Morgen um 06:00 Uhr wurden in Rengshausen Durchsuchungsbeschlüsse bei zwei Beschuldigten eines Raubes durch die Kriminalpolizei Homberg und Spezialeinsatzkräfte der Polizei vollstreckt. Die beiden Beschuldigten stehen im Verdacht, am 04.05.2019, um 23:30 Uhr, in der Gemarkung Knüllwald-Rengshausen einem 26-jährigen Mann ein Mobiltelefon im Wert von 80,- EUR geraubt zu haben.

Die beiden 36 und 47 Jahre alten beschuldigten Männer aus Knüllwald-Rengshausen sollen nach Angaben des 26-jährigen Opfers in der Gemarkung Knüllwald-Rengshausen den 26-Jährigen aus Waldbrül von hinten überfallen haben, ihn mit den Fäusten niedergeschlagen und ihm anschließend das Mobiltelefon aus der Jacke entwendet haben. Ermittlungen der Kriminalpolizei Homberg führten schließlich zu einer Pension in Rengshausen, in der die beiden Beschuldigten wohnen. Hier wurden gestern Morgen die beiden Durchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichtes vollstreckt und die zwei Beschuldigten vorläufig festgenommen. Alle drei am Raub beteiligten Personen sind bzw. waren Angehörige einer sogenannten „Drückerkolonne“, die an Haustüren u. a. Zeitschriften-Abonnements verkaufen.

Spezialeinsatzkräfte der Polizei waren neben Beamten des Kriminalkommissariates 10 der Kriminalpolizei Homberg im Einsatz, da es im Rahmen der Ermittlungen Hinweise auf eine scharfe Schusswaffe gab. Bei der Durchsuchung konnte das entwendete Mobiltelefon beschlagnahmt werden. Eine scharfe Schusswaffe wurde nicht gefunden. Auf Grund des Mangels an Haftgründen wurden die beiden Beschuldigten wieder auf freien Fuß gesetzt.

 

Posts Grid

Polizei Nordhessen bietet erneut kostenlose Telefonsprechstunden zum Einbruchschutz an

(ots) Die Fachberaterinnen und -berater für Kriminalprävention beim Polizeipräsidium Nordhessen bieten ihre Beratung zum Einbruchschutz…

Abfallentsorgung setzt auf saubere Antriebe

Der Eigenbetrieb des Landkreises Kassel will mit Solarstrom „grünen“ Wasserstoff produzieren und damit Abfallsammelfahrzeuge antreiben…

Streit wegen Mindestabstand endet mit Körperverletzung: Polizei erbittet Zeugenhinweise

(ots) Kassel-Harleshausen: Leichte Verletzungen erlitt ein 58-jähriger Mann am Samstagvormittag bei einer handfesten Auseinandersetzung im…

Wie gelingt die Energiewende

  Die Bewältigung der Klimakrise stellt Wirtschaft und Gesellschaft vor enorme Herausforderungen. Der Ausstoß von…

Verleihung Kasseler Kunstpreis 2020 im Offenen Kanal Kassel – Bewerbungsfrist für 2021 endet am 31. Januar

Die Preisträgerinnen und Preisträger des Kasseler Kunstpreis der Dr. Wolfgang Zippel-Stiftung des Jahres 2020 wurden…

Kurzarbeit: Achtung vor Steuernachzahlung

  (ots) Wer Kurzarbeitergeld erhält, muss erstens eine Steuererklärung abgeben und hat zweitens mit Steuernachzahlungen zu…

LENDERS (FDP): Nur mit Wohnraum kann die Region Fachkräfte gewinnen

Ausweisung von zusätzlichem Bauland erforderlich Bauwirtschaft spielt stabilisierende Rolle in der Krise WIESBADEN – Jürgen…

Corona-Impfung: Nebenwirkungen können auch Apothekern gemeldet werden

  (ots) Immer mehr Menschen werden in der nächsten Zeit gegen Covid-19 geimpft. „Die zugelassenen Impfstoffe…

Elektroauto: Sitzheizung, Radio, Zigarettenanzünder: Was sie verbrauchen und was das kostet

ADAC ermittelt Energieaufwand von elektrischen Verbrauchern im Auto Sitzheizung, beheizbare Außenspiegel und Lenkradheizung sind im…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung