„For Seasons“ – Konzert macht Klimakrise hörbar

Alan Gilbert mit Musikerinnen und Musikern des NDR Elbphilharmonie Orchesters. V.li.n.re.: Thomas Oepen, Bratsche; Simone Candotto, Solo-Posaunist und Arrangeur; Alan Gilbert, Chefdirigent; Katharina Kühl, Cello; Motomi Ishikawa, Erste Violine; Volker Donandt, Kontrabass; Gabriel Uhde, Bratsche; Sono Tokuda, Erste Violine

image_pdfimage_print

 

Hamburg (ots) Konzert: Vivaldis „Vier Jahreszeiten“, neu arrangiert von Simone Candotto auf Basis eines Wetterdaten-Algorithmus | NDR Elbphilharmonie Orchester | Leitung: Alan Gilbert Sonnabend, 16. November, 17.30 Uhr | Elbphilharmonie Hamburg Livestream: www.NDR.de/eo und über die NDR EO App. Das Video steht im Anschluss On Demand zur Verfügung.

Die Musikerinnen und Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters präsentieren unter der Leitung von Chefdirigent Alan Gilbert Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ in einer bisher ungehörten Form. Ein Algorithmus, entwickelt auf der Grundlage historischer Wetterdaten, wurde automatisiert auf die Partitur angewendet und verändert eines der bekanntesten Werke der klassischen Musik hörbar neu. Unter dem Titel „For Seasons“ lässt Alan Gilbert Vivaldis dramatisch veränderte Musik am Sonnabend, 16. November, auf der Bühne der Hamburger Elbphilharmonie erklingen.

„For Seasons“ ist eine ehrenamtliche Initiative von Musikerinnen und Musikern des NDR Elbphilharmonie Orchesters sowie der Agentur Segmenta Communications. Hervorzuheben ist Simone Candotto, Solo-Posaunist des NDR Elbphilharmonie Orchesters, der das Arrangement übernommen hat. Den Algorithmus entwickelte Kling Klang Klong. Weitere Partner sind Markenfilm Crossing und Hamburg Marketing GmbH.

Alan Gilbert, Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters: „Mir liegt dieses Projekt sehr am Herzen. ‚For Seasons‘ zeigen eindringlich die Folgen des Klimawandels und geben der aktuellen, brisanten Debatte eine emotionale Dimension. Man darf nicht mehr weghören.“

Der Algorithmus basiert auf wissenschaftlichen Daten von Forschungsinstituten, Umweltagenturen und Universitäten und wurde auf die Originalpartitur von Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ übertragen. Die Entwicklung des Klimas – die steigende globale Temperatur, Häufigkeit von Wetter-Extremen – oder das Artensterben von Vögeln und Insekten nehmen somit Einfluss auf die Partitur. So zerfällt das harmonische Gefüge, Frühling und Sommer mischen sich, instrumentale Vogelstimmen verstummen. Das neue Abbild der „Vier Jahreszeiten“, die „For Seasons“, ist nicht bequem und fällt aus der ursprünglichen musikalischen Proportion und Balance.

Die Musikerinnen und Musiker und Alan Gilbert nutzen die Kraft der Musik, um mit musikalischen Mitteln auf die Auswirkungen des sich verändernden Klimas aufmerksam zu machen: Mit diesem Projekt wird die Klimakrise hörbar. „Ich denke, das wird das Stück ganz automatisch schaffen: nämlich Menschen zu berühren“, so Yuri Christiansen, Solo-Cellistin des NDR Elbphilharmonie Orchesters. „Fast jeder im Saal wird das Original kennen, aber schnell feststellen: Moment, das klingt jetzt ganz anders, irgendwie verstörend. ‚For Seasons‘ machen deutlich, dass nichts bleibt, wie es ist, wenn man nichts dafür tut.

 

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch

Posts Grid

Tausende Vögel verendet

  Der Ausbruch der Vogelgrippe im Wattenmeer hat inzwischen nie dagewesene Dimensionen erreicht. Tausende Vögel…

Initiative gegen Brustkrebs: Von wegen Black! Die Liebe ist bunt! ORION startet Love Week

(ots) Die wohl schwarz-weißeste Woche des Jahres steht bevor. Ihr Höhepunkt ist auch in diesem…

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut: Sellerieschnitzel

  Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch…

Schule in Corona-Zeiten: Reichen die Schutzmaßnahmen?

Mehr als die Hälfte der Eltern hält die bisher getroffenen Corona-Maßnahmen für richtig, so eine…

Heisere Stimme? Bloß nicht sprechen oder räuspern Kräutertees mit Salbei oder Lutschpastillen mit Malve helfen

  (ots) Wenn die Stimme heiser wird, sind meist Erkältungsviren im Spiel. Sie bewirken Entzündungen am Kehlkopf und…

Video: Jagdtourist tötet jungen Elefanten qualvoll – Verbindungen des südafrikanischen Präsidenten zur Trophäenjagd aufgedeckt

PETA fordert Importverbot für Jagdtrophäen und appelliert an UPS, Transporte einzustellen   Los Angeles /…

Für ein Weihnachten ohne Müllberge

NABU Hessen gibt Tipps für nachhaltige Verpackungen Wetzlar – Anlässlich der Europäischen Woche der Abfallvermeidung…

Nicht nur zur Weihnachtszeit: Wie das Paket durch den Zoll kommt-

(ots) Auch in diesem Jahr wird mit dem Black Friday Ende November die heiße Phase…

Mehr als die Hälfte aller Katzen erhalten keine tierärztliche Vorsorge

  (ots) Es ist keine Frage: Wenn es um Haustiere geht, sind der Liebe keine Grenzen…

Es wird mehr gearbeitet – Stärkste Abnahme von Arbeitsleistung in Nordhessen im WMK

Zahl der geleisteten Stunden stieg seit 2000 in über zwei Drittel aller deutschen Regionen Zwischen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung