Geschockter Passagier: Flugzeug-Fenster nur mit Klebeband repariert

image_pdfimage_print

buzzroom
 
Ein Passagier der indischen Airline SpiceJet hat einen sehr turbulenten Flug
hinter sich.
 
Er musste neben einem gesprungenen Fenster sitzen,
das lediglich mit einem Klebeband „repariert“ wurde.
 
 

 
 

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.