Jugendfeuerwehr Mühlhausen gewinnt Hessenmeistertitel beim 50. Landesentscheid

image_pdfimage_print

 

Homberg Efze – Die Jugendfeuerwehr Mühlhausen konnte bei der Hessenmeisterschaft in Hünfeld bei der 29. Teilnahme an einem Landesentscheid den 13. Hessenmeistertitel gewinnen. Diesmal in der Staffelwertung. Schon um 4:30 Uhr morgens starteten die Mädchen und Jungen mit Betreuern und Fans nach Hünfeld. Neben dem gezielten Training mit den Jugendlichen ist es eine logistisch anspruchsvolle Aufgabe für das Betreuerteam einen solch wichtigen Tag zu organisieren. Pavillons zum Schutz gegen die Sonne oder Regen, Bierzeltgarnituren, Frühstück und Getränke für ca. 30 Jugendliche und Betreuer sind erforderlich, um sich für den Tag im Sportgelände einzurichten. Jugendwartin Nathalie Vogtmann, die beiden Stellvertreter Lisa Ziegler und René Uloth und einige weiteren Betreuer hatten die Mannschaft wochenlang intensiv auf die Hessenmeisterschaft vorbereitet. Bei den hochsommerlichen Temperaturen war das oft kein leichter Job, insbesondere der Staffellauf.

Doch das Training zahlte sich aus. Mit fehlerfreien Übungen und einer Tagesbestzeit im Staffellauf von 60 teilnehmenden Mannschaften, gewann die Mühlhäuser Staffel den Titel mit 1.435 Punkten. Dabei war Insbesondere der Staffellauf mit feuerwehrtechnischen Aufgaben wieder die Disziplin, in der die Mühlhäuser besonders stark waren. Es ist schon etwas Besonderes, wenn man 32 Jahre zu den Besten in Hessen gehört. Umso größer war die Freude und der Jubel aller Mitgereisten Mühlhäuser, als bei der 50. Hessenmeisterschaft der Titel gewonnen wurde. Zu den ersten Gratulanten gehörte Stadtjugendfeuerwehrwart. Karsten Stein, der auch diesmal die Jugendfeuerwehr Mühlhausen um Landesentscheid begleitete. Traditionell war in Mühlhausen eine Grillfete organisiert worden, bei der alle den Tag entspannt ausklingen lassen konnten.

 

Posts Grid

Spritpreise: Benzin und Diesel teurer als in Vorwoche Preisdifferenz beider Kraftstoffe bei 14 Cent

(ots) Verbraucher müssen im Vergleich zur Vorwoche an den Zapfsäulen etwas mehr zahlen. Das ermittelt…

Jetzt ist Zeit zu handeln

  Die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) hat am heutigen Mittwoch ihren vorläufigen Bericht über den…

Frau von Unbekanntem belästigt

(ots) Im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe wurde eine 33-Jährige aus Borken (Schwalm-Eder-Kreis) am Dienstagabend (01.12.) von einem…

Unfallflucht vor Kirche in Oberzwehren: Ermittler suchen Zeugen

(ots)Kassel-Oberzwehren: Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Montag in Oberzwehren ereignete, suchen derzeit die Ermittler…

Versteckte Aufnahmen belegen: Tönnies-Zulieferer quälen, misshandeln und erschießen mit einem Gewehr Schweine

  (ots) Dem Deutschen Tierschutzbüro liegt Videomaterial von zwei Schweinemastbetrieben aus den Ortschaften Ohne und Samern…

Fahrplanwechsel bringt Verbesserungen auf der Schiene und im Busverkehr

NVV setzt trotz Corona auf Wachstum und bereitet Verkehrswende in Nordhessen vor Die nordhessische Verkehrswende…

Kerzen, Bäume, Lichterglanz – Brandschäden während der Feiertage vermeiden

  (ots) Dezember 2020: Zeit mit der Familie, gemeinsam Plätzchen backen und Kerzen in der ganzen…

Staatstheater Kassel: Kein Spielbetrieb bis 31. Januar 2021 – Spielplanänderungen für die weitere Spielzeit notwendig

Hörspiele im Schauspiel und im Just geplant, digitale Angebote in Planung Um für die weitere…

Von verzagten Gesetzen und verpassten Chancen – Bilanz nach einem Jahr Klimaschutzprogramm 2030

  Anlässlich der Sitzung des Klimakabinetts stellen die deutschen Umweltverbände der Bundesregierung bei ihrer Umsetzung…

Neue Wohnungen für Mauersegler, Sperlinge und Fledermäuse in Kassel

In den letzten Jahren sind zahlreiche Nistmöglichkeiten für Mauersegler, Sperlinge und Fledermäuse in der Stadt…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung