Bad Zwesten – Website im neuen Look

image_pdfimage_print

 

Mai, Mai, Mai alles neu macht der Mai…. Ähh sorry der August. Die Gemeinde Bad Zwesten hat die Website erneuert und sie ist echt gelungen. Das Layout im freundlichen „Grün“ spiegelt die Farben des Bad Zwestener Logo´s und dessen Corporate Design wieder.

Was ist neu?

Dem Thema Datenschutz wurde im neuen Internetauftritt großen Stellenwert zugesprochen und die Inhalte wurden hierzu angepasst.  

Vor allem wurde der Bereich Bürgerservice durch eine einfachere Navigation übersichtlicher, so die Projektbeauftragten Christiane Wippermann und Natascha Rath. Ziel ist es, dass sich die Bürger und die Gäste schnell zurechtfinden und alle wichtigen Informationen schnell erhalten.

Ein weiterer Vorteil der neuen Seite und dem neuen System ist, dass sie vom eigenen Personal einfacher und schneller gepflegt werden kann. In Zusammenarbeit und nach den Wünschen der Projektleiterinnen Rath und Wippermann wurde die Homepage vom Rechenzentrum der Gemeinde, der ekom21 designt.

Kostenlose Einträge

Der Kurort Bad Zwesten bietet den Gewerbebetrieben und auch allen Vereinen die Möglichkeit, sich mit einem Eintrag zu präsentieren. Bisher wurden nur die gemeldeten Daten erfasst.

Neu ist nun, dass jeder Betrieb und Verein selbst seinen Eintrag generieren kann.
Es muss dazu eine vorgegebene Maske ausgefüllt werden. Der Eintrag kann durch hochgeladene Bilder oder Logos auch attraktiv gestaltet werden.
Das Dokument wird nach der eigenständigen Ausfüllung dann ans Rathaus zur Überprüfung gesandt und braucht von den jeweiligen Mitarbeitern nur noch freigegeben werden.
Selbstverständlich können Betriebe und Vereine jederzeit ohne Frist ihre Daten melden.

 

Resonanz:

Bürgermeister Michael Köhler ist von der neuen Internet-Seite sehr angetan. Sie komme frisch rüber und die User können schnell und einfach navigieren. Zusätzlich war ihm wichtig, dass durch die neuen Online-Anträge mehr Bürgerfreundlichkeit geboten wird.

Die Projektbeauftragten würden sich sehr über ein Feedback freuen. Sollten Sie Anmerkungen, Änderung- bzw. Ergänzungsanregungen zu unserer neuen Internetseite haben, so teilen Sie uns dies mit:

Christiane Wippermann: Wippermann.Rathaus@badzwesten.de

Natascha Rath: Rath.Rathaus@badzwesten.de

Für jede Anregung sind dankbar und werden prüfen, ob wir Ihre Änderungs- bzw. Ergänzungswünsche umsetzen können, so die Projektbeauftragten Wippermann und Rath.

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen