Eislaufen für Senioren

image_pdfimage_print

Zum Eislaufen in der Kasseler Eissporthalle laden die Senioreneislaufgemeinschaft und das Referat für Altenhilfe der Stadt Kassel ab Dienstag, 3. September, immer dienstags ein.

Das Eislaufen von 12 bis 14 Uhr wird im Rahmen des städtischen Seniorenprogramms veranstaltet.

Während der Laufzeiten steht die Eisfläche ausschließlich den Seniorinnen und Senioren zur Verfügung.

Eine Übungsleiterin wird mit Rat und Tat behilflich sein.

Schlittschuhe können in der Halle gegen Gebühr ausgeliehen werden.

Informationen gibt es beim Referat für Altenhilfe, Friedrich-Ebert-Straße 10, Telefon 7 87-50 24.

 


NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen