Großes Theaterfest für die ganze Familie am kommenden Samstag

image_pdfimage_print

Sonntag, 25. August, ab 11 Uhr im Staatstheater Kassel

 

Erstmals spezielle Führungen zu Ausbildungsplätzen

 11.30 Uhr, Opernhaus: Begrüßung durch Intendant Thomas Bockelmann und Generalmusikdirektor Francesco Angelico

16 Uhr, Schauspielhaus: Schauspielrevue mit dem Schauspiel- und dem Tanztheaterensemble

18 Uhr, Opernhaus: Preludio – Vorspiel, Opernkonzert mit Solist*innen des Opernensembles, dem Staatsorchester und dem Opernchor. Musikalische Leitung: Francesco Angelico, Jörg Halubek, Mario Hartmuth und Alexander Hannemann.

Mit einem großen Theaterfest für die ganze Familie meldet sich das Staatstheater Kassel am Sonntag, 25. August, aus den Theaterferien zurück. Das Publikum ist eingeladen, auf und hinter der Bühne auf Entdeckungstour zu gehen, die unterschiedlichen Werkstätten von der Schuhmacherei bis zur Maske zu erkunden, beim Tanztraining mitzumachen, bei der Kostümversteigerung extravagante Outfits zu ergattern und natürlich einzutauchen in die vielfältigen Programme, die von Ensemblemitgliedern und Mitarbeiter*innen dargeboten werden. Das reicht vom Schauschminken über Darbietungen des Tanztheaters bis zu Programmen von Opernsolist*innen, Schauspieler*innen und Orchestermusiker*innen sowie Auftritten des CANTAMUS-Chors.

Für Kinder finden u.a. Kostümierungs- und Schminkaktionen vom klassischen Kinder- über Tattoo- bis hin zum Wunden-Schminken statt und das „Orchester zum Anfassen“. Für alle gibt es zudem ein einfaches Tanztraining zum Mitmachen, musikalische Geschichten im Aufzug, Präsentationen der Betriebsfeuerwehr mitsamt Feuerlöschen für Kinder und Erwachsene.

Darüber hinaus laden der Intendant, der Chefdramaturg, das Künstlerische Betriebsbüro und die Öffentlichkeitsarbeit zu Sprechstunden ein.

Erstmals finden spezielle Führungen zu den vielfältigen Ausbildungsberufen am Staatstheater statt. Ab 11 Uhr ist ein Infostand zum Thema Ausbildung im Opernfoyer geöffnet, von dem aus von 12 bis 16 Uhr stündliche Führungen mit den derzeitigen Azubis starten.

Die Begrüßung zum Theaterfest findet um 11.30 Uhr im Opernhaus durch Intendant Thomas Bockelmann und Generalmusikdirektor Francesco Angelico statt. Höhepunkt und Abschluss des Theaterfests sind wieder um 16 Uhr im Schauspielhaus die Revue zur szenischen Vorstellungen der neuen Spielzeit mit dem Schauspiel- und dem Tanztheaterensemble sowie um 18 Uhr im Opernhaus das Opernkonzert „Preludio“ mit Ausschnitten aus dem kommenden Musiktheaterspielplan.

Für Essen und Getränke ist gesorgt – mit einem Grill, Mittagessen in der Kantine, Kaffee, Kuchen und Waffeln.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen des Theaterfestes ist frei.

Das detaillierte Programm und weitere Informationen finden Sie ab dem 22. August unter www.staatstheater-kassel.de

 


NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen