Dreister Einbruch direkt neben Polizeipräsidium – Agentur für Arbeit in Kassel aufgebrochen

image_pdfimage_print

Schon letzte Woche wurde die Agentur für Arbeit in Kassel aufgebrochen.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen bislang Unbekannte dort ein und entwendeten 16 neue, noch verpackte Computer.

Die Täter verschafften sich den Zugang in der Zeit von DO. 19:00 h bis Freitag 06:00 h . Man brach eine verschlossene Tür auf und bekam so Zutritt zum Gebäude.

Die entwendeten Geräte haben einen Gesamtwert von rund 7500 € und sind von der Marke Fujitsu.

Der/die Täter müssen zum Abtransport ein geeignetes Fahrzeug genutzt haben.

Wer verdächtige Personen oder Fahrzeugegesehen hat, möchte sich bitte unter Tel.: 0561 – 9100 bei der Kasseler Polizei melden.

 

Kurioserweise steht dies Gebäude bekannterweise direkt neben dem Poliziepäsidium.

Es ist also schon ziemlich dreist dort einzubrechen, obwohl die ganze Nach dort Betrieb herrscht und ständig Polizeifahrzeuge rein und raus fahren.


NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen

Ein Gedanke zu „Dreister Einbruch direkt neben Polizeipräsidium – Agentur für Arbeit in Kassel aufgebrochen

  • 12. August 2019 um 23:09
    Permalink

    Nix mit „wachsamer Nachbar“… 🤔

Kommentare sind geschlossen.