Technologieland Deutschland:Deutsches Mobilfunk-Netz schlechter als das in Bulgarien

image_pdfimage_print

 


Das Deutsche Mobil-Funknetz ist schlecht.

Die meisten wissen das bereits aus Erfahrung, doch nun ist es amtlich.

 

Gemessen am Standart LTE liegen im internationalen Vergleich nur

IRLAND und WEISSRUSSLAND noch hinter Deutschland.

 

Mit 65,5 Prozent Flächenabdeckung liegt Deutschland auf dem internationelen Platz 70.

„Hochtechnolgieländer“ wie Bulgarien und Rumänien kommen auf eine Abedckung von 80 %

und liegen damit weit vor Deutschland 🙁

 

 


 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.