TRIO SÜD-OST Klezmer & Balkan lädt zum Sommer-Samstags-Konzert am 22. Juni

image_pdfimage_print

 

von 10.30 bis 12.00 Uhr auf dem Melsunger Marktplatz ein

Das „Trio Süd-Ost“ nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise in süd-östliche Regionen. Mit großer Entdeckerfreude und viel Sympathie nähert sich das Trio den reichen und oft uralten Traditionen von Klezmer-Musik und Balkan-Melodien.

Ein klassischer Geiger mit Faible für Klezmer Phrasierung trifft auf die perlenden Linien eines improvisationsfreudigen Jazzgitarristen, beide werden unterstützt von einem knurrigen Akkordeon irgendwo zwischen Blues und Weltmusik.

 

„Trio Süd-Ost“ sind Sören Gehrke (Geige), Hartmut Schmidt (Akkordeon) und Frank Sommerfeld (Gitarre). Drei gestandene Musiker haben sich im Trio Süd-Ost zusammengefunden, um mit Neugierde, Respekt und natürlich viel Spielfreude ihre Fassungen von Musiken aus östlichen Regionen zu gestalten.

Walzer wechselt dabei mit Polka, Klezmer mit Tänzen in vertrackten Taktarten, das Ganze gewürzt mit einer Prise Swing. Was die drei Musiker vereint, ist die Lebendigkeit, Lebensfreude und Emotionalität von Klezmer und Balkan-Musik.

Lassen Sie sich von der Musik anstecken und genießen Sie einen Einkaufsbummel und/oder lassen Sie sich von dem gastfreundlichen Service in den Biergärten, Cafés, Gaststätten etc. verwöhnen, denn „Melsungen lohnt sich“!

Stadt Melsungen


 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen