„Umpolung“ Homosexueller soll verboten werden

image_pdfimage_print

NEWS
 
In Deutschland werden Schätzungen zufolge jedes Jahr an die tausend Schwule
und Lesben einer Behandlung unterzogen, um sie heterosexuell zu machen.
 
Nach dem Willen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)
 
sollen solche „Konversionstherapien“ verboten werden.
 
Nach Ansicht des Lesben- und Schwulenverbandes ist es dafür höchste Zeit.
 
 

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen