POL-KS: Einstellungsberatung der Polizei auf Fachmesse „Vocatium“ in Kassel

image_pdfimage_print

(ots) Kassel:

  • Welcher Beruf würde mir Spaß machen?
  • Welche Themen begeistern mich so, dass ich mich über Jahre mit ihnen beschäftigen möchte?
  • Welcher Bildungsweg passt am besten zu mir?

Alles Fragen, die sich viele Schülerinnen und Schüler stellen und bei deren Beantwortung die Einstellungsberater der nordhessischen Polizei behilflich sein können.

Am nächsten Mittwoch und Donnerstag findet die Vocatium, Fachmesse für Ausbildung und Studium, im Kasseler Kongress Palais statt, bei der Unternehmen, Hochschulen, Akademien und Institutionen mit jungen Menschen in den persönlichen Dialog gehen.

Auch das Polizeipräsidium Nordhessen wird mit drei Einstellungsberatern vor Ort sein und umfassend über das Duale Studium bei der hessischen Polizei, die Einstellungsvoraussetzungen, Bewerbungsmodalitäten und das Eignungsauswahlverfahren informieren. Zudem finden an beiden Tagen jeweils von 12.00 Uhr bis 12.20 Uhr ein Vortrag über die Einstellungsvoraussetzungen und das Testverfahren bei der Polizei Hessen statt.

Alles auf einen Blick:

Was: Fachmesse Vocatium

Wo: Kongress Palais, Holger-Börner-Platz 1, 34119 Kassel

Wann: Mittwoch, 12. Juni, und Donnerstag, 13. Juni, jeweils von 8.30 Uhr bis 14.45 Uhr

Vortrag der Polizei-Einstellungsberater an beiden Tagen von 12.00 Uhr bis 12.20 Uhr

Die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Nordhessen freuen sich auf viele Interessierte.

Polizeipräsidium Nordhessen


NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen