Verkehrsunfallflucht: 12-jährige Fahrradfahrerin verletzt PKW-Fahrerin wird gesucht

image_pdfimage_print

 

Kassel (ots) Am vergangenen Freitag, gegen 7:55 Uhr, ereignete sich in der Heinrich-Schütz-Allee in Kassel vor der Hausnummer 288 ein Verkehrsunfall. Eine 12-Jährige war mit ihrem Fahrrad auf dem Weg zur Schule, als eine Autofahrerin sie beim Ausfahren einer Hofausfahrt offenbar übersah. Bei dem anschließenden Zusammenstoß verletzte sich das Mädchen leicht. Autofahrerin und Fahrradfahrerin unterhielten sich noch kurz, verließen jedoch beide die Unfallstelle, ohne die Personalien auszutauschen. Der Vater des jungen Mädchens erstattete später Anzeige bei der Polizei, da die Tochter, entgegen ihrer ersten Angaben gegenüber der Autofahrerin, verletzt wurde.

Nun sind die Beamten der Kasseler Verkehrsunfallfluchtgruppe mit den Ermittlungen des Verkehrsunfalls betraut und suchen nach Zeugen, die Hinweise auf den Unfall oder die unbekannte Autofahrerin geben können. Auch die betroffene Autofahrerin selbst wird gebeten, sich bei der Kasseler Polizei unter der Tel. 0561- 9100 zu melden.

Polizeipräsidium Nordhessen


NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen