Rock im E-Werk Wetzlar

 

Wetzlar – Moin Moin, meine Freunde des Musikgeschmacks, euer Rock Opi hat mal wieder eine großartige Veranstaltung aufgetan, dessen Besuch es sich für euch lohnt. Was bekommt Ihr geboten, wenn euer Opi schon so anfängt? Natürlich erstklassige Rockmusik.

Den Startschuss in diesen rockigen Abend geben die Lokal Helden von „Gegenwind“. Sie Covern Songs von Freiwild und spielen die eigenen Hits. Zum Start in diesen Abend genau das richtige und wenn euch der Gegenwind vor der Bühne zum wanken bringt, dann müsst Ihr eins tun und das ist Hüpfen und tanzen.

Die nächsten in der Runde sind nach diesem Auftakt „Delirium Rock´n Roll„. Eine Coverband, die es geschafft hat aus dem Schatten Ihrer Vorbilder zu treten und selbst zu komponieren. Der Weg nach oben war vermutlich wie bei allen Bands steinig, doch nachdem sie sich Sunny Bastards Records angeschlossen haben und das Album „Dem Schicksal entgegen“ auf den Markt gebracht haben, ging es steil bergauf. Besser geht es immer und das beweisen Delirium Rock´n Roll immer wieder aufs Neue.

Aber das reicht noch nicht um einen Abend Rund zu machen, denn nach den Jungs wird es dann „Herzlos“ geraden Rock aus Kaiserslautern geben. Einfach, schmerzlos ist Herzlos auf der Bühne und mit Songs aus der eigenen Federn werden Sie euch bestimmt richtig einheizen bevor es dann endgültig eskaliert, wenn der Hauptakt auf der Bühne steht

Bei den Jungs von „Live Tioz“ am Start ist der Name Programm und wie man sich dabei denken kann sind die Jungs den guten alten Böhsen Onkelz sehr zugetan und haben während derer Abstinenz die Songs weiter am Leben erhalten. Die Raue Stimme von Fronti Alexander gibt den Songs eine geile Note. Was euch bei den Jungs erwartet ist eins A Onkelz Power.

Also wenn Ihr mich fragt, ist das ein gelungenes Line Up für eine Rockige Nacht voller Energie und Emotionen. Jetzt hätte ich am Ende doch noch glatt vergessen wo Ihr hinmüsst, um das Ganze zu sehen. Easy, Ihr gebt in euer Navi einfach ein: Garbenheimer Str. 15-17, 35578 Wetzlar ein und dann findet Ihr dort das E-Werk. Um 18 Uhr geht das ganze los und kostet euch mit 24,50 auch nicht allzu viel. Ich hoffe das ich den ein oder andern von euch da sehe und bis dahin, keep calm and rock up your life.

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen