Auf die Ohren: Freiwild – Zurück in die Clubs Tour 2019

image_pdfimage_print

 

Bad Zwesten – „Back in the Clubs“ oder eher zurück zu den Anfängen. Diesen Weg geht momentan Frei.Wild denn Sie kehren zurück in die Clubs und sind dem Publikum ganz nah. Sie kehren genau in die Clubs zurück wo alles begann und das nach einem erfolgreichen Jahr 2018. Den Höhepunkt der Rivalen und Rebellen – Zurück in die Clubs Tour wird der Auftritt in der Commerzbank Arena in Frankfurt am Main sein.

Back to the Roots und ab in die kleinen Clubs. Frei Wild bringt immer etwas Besonderes auf die Bühnen, auf denen Sie stehen. Neue und alte Songs für alle die das Geweih tragen, egal ob neu dazugekommen oder alter Hirsch. Wenn man die Erfolge von Frei.Wild sieht, mit dreimal Platin, dreizehnmal Gold in Österreich und Deutschland und vier Nummer 1-Alben, dann zeigt sich, dass Sie ihren Fans auch immer gern etwas zurückgeben. Der Erfolg kommt auch nicht einfach von allein, sondern ist konsequente harte Arbeit der Jungs aus Südtirol. Das Team wächst langsam aber stetig an und seid sie mit Global Concerts Touring unterwegs sind, geht es weiter nach oben.

Frei.Wild hat schon mehr als 600.000 Follower auf Facebook, ein Tattoo Studio und ein Reisebüro gehören ebenso zur Band wie ein Laden in Brixen. 2016 war das Jahr, wo Frei.Wild ein eigenes Open Air in Berlin veranstaltete und nun wird es das erste mega große Stadionkonzert in Frankfurt werden. Das Frei.Wild Jahr 2019 wird ein ganz großes, da könnt Ihr euch sicher sein. Mit dabei als Supporter sind die Newcomer von „Alles mit Stil“. Wenn Ihr noch eine Karte ergattern wollt, dann gebt Gas, denn fast alle Locations sind ausverkauft. Vielleicht sehe ich den ein oder anderen in Wetzlar in der Event Werkstatt, denn euer Opi ist mal wieder Live dabei, wenn es heißt, keep calm and rock up your life. (OPI)

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung