Geniale Ideen: So werden Autoreifen aus Löwenzahn gemacht

 

Was wir in unserem Garten als Unkraut ausreißen ist in Wirklichkeit wertvoller als Gold.

Löwenzahn hat sich zu einem wichtigen Rohstoff gemausert und sogar für die Reifenproduktion wird er eingesetzt.
Auf speziellen Felder in Meck-Pom wird großflächig Löwenzahn angebaut.

Das Problem ist der Samen, denn jeder weiß, dass die Pusteblumen ihn gern in der Luft verteilen.
Also müssen spezielle Maschinen diese abernten, bevor sie wegfliegen.

Mit diesem Samen wiederrum kann man Löwenzahl großflächig anbauen.

Wie es aber weitergeht, wie der Löwenzahn zum Autoreifen wird, sehen sie im Filmbeitrag:

 


 

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen