Hitliste der beliebtesten Tiernamen 2018

image_pdfimage_print

 

Viele haben dieses oder ähnliche Probleme bereits selbst erlebt:

Ob im Park oder anderswo ein Hund abgerufen wird oder ein Kind, ist nicht mehr so ganz klar.

Manche Namen, die Tiere bekommen, könnten durchaus auch für Menschen vergeben werden – und andersherum!

Luna, Bella, Emma – sind nur einige der Namen.
 
Für viele Menschen rückt das Haustier an Kindersatz und nimmt einen fast ebenbürdigen Platz im Haushalt ein.
 
So ist es nicht verwunderlich, dass der beliebteste Hundename in 2018 LUNA war.
 
Bei den Rüden waren es BALU und BUDDY als eher typische Hundenamen.
 
Allerdings auch BRUNO und MAX waren vorn dabei.

Da wird es schon unklarer.

 
 
 
 


 
 
 
 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen