Preisskat im Bürgerhof Bad Zwesten

image_pdfimage_print

 

Bad Zwesten/Opi – Moin moin Ihr Helden des Sports. Ja richtig Opi schreibt mal was über den Sport, aber wenn Ihr jetzt an Fußball oder Skifahren denkt, dann seid Ihr falsch gewickelt. Ihr wisst doch das Opi sich nur in Bereichen bewegt, die er auch mag. Das um was es geht, ist Sport, auch wenn er noch nicht anerkannt wird. Es geht um Skat, den Sport, der schon so alt ist, dass er langsam in Vergessenheit geriet, doch ein Mann schickt sich an diesen Sport wieder zu beleben und dafür braucht er eure Unterstützung.

Nils Kreidewolf, Inhaber des Bürgerhofs Bad Zwesten richtet am 06.04 um 18 Uhr im Bürgerhof ein Preisskat Turnier aus. Gespielt wird nach den Regeln des DSKV und der erste Platz sind 50% des Startgeldes, Platz zwei bekommt noch 30% und der dritte Platz 20%. Hinzu kommt noch, dass jedes verlorene Spiel am Tisch einen Euro in die Tischkasse kostet und der Gewinner des Tisches, dieses dann für sich beanspruchen darf. Jeder Teilnehmer bekommt allerdings eine Flasche Sekt. Daher meldet euch via mail an unter k.schulze@nordhessen-journal.de oder info@buergerhof-bad-zwesten.de oder 05626 – 92 23 30. Teilnehmerzahl ist auf 30 Spieler begrenzt

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen