Ein Schloss aus Eis: Unglaubliche Architektur aus Wasser

image_pdfimage_print

 

Das weltgrößte Eisfestival verzaubert seit dem 5. Januar mit seinen vergänglichen Bauwerken die Besucher.

Bereits zum 35. Mal richtet die Stadt Harbin im Nordosten Chinas das Spektakel aus.

Eine atemberaubende Stadt aus purem Eis.

Da das Thermometer bis auf – 35 absinken kann in diesem Bereich, sind die Bedingungen ideal.

Durch die Beständigkeit der Kälte lassen sich bis zu 10 Meter hohe Türme aufschichten.

 

 

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen