Verkehrsunfall mit 5 Verletzten gestern Abend

image_pdfimage_print

 

Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Abend, dem 1. Weihnachtsfeiertag gegen 18:50 Uhr, wurden in Kassel 5 Menschen verletzt.

Der Unfall ereignete sich an der an sich gut beleuchteten Kreuzung Ahnatalstraße/ Rasenallee.

Eine 69-jährige Frau und eine 48jährige Frau stießen auf der Kreuzung zusammen.

Eine der beiden Frauen hatte das Fahrzeug der anderen übersehen und der Verkehrsunfall mit immerhin 5 verletzten Personen wurde unausweichlich.

 

Die mit 24 Helfern vor Ort eingesetzte Feuerwehr, musste eine der beiden Frauen, aus dem deformierten Autowrack herausschneiden.

Diese Frau wurde verletzt aber nicht lebensgefährlich und kam in ein Krankenhaus.

Die andere Unfallbeteiligte, sowie drei weitere PKW-Insassen, darunter zwei Kinder, wurden bei dem Unfall leicht verletzt und wurden ebenfalls in umliegende Krankenhäuser transportiert.

Beim Unfall entstand Sachschaden von ca. 20.000 €.

 Beide beteiligten Fahrzeuge wurden beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

 


 

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen