Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Melsungen

image_pdfimage_print

 

 

Änderung der Abfuhrtermine für Hausmüll, Altpapier und der Sammlung “Gelber Sack“ in Melsungen in der Zeit vom 22. bis 28. Dezember 2018

 

Restmüllabfuhr:

Die Leerung der Restmülltonnen in den zwei Abfuhrbezirken verschiebt sich in der Woche nach Weihnachten gegenüber den üblichen Abfuhrtagen jeweils einen Tag nach hinten (Mittwochs-Tour auf Donnerstag usw.)

 

Altpapier:

Die Altpapiertonnen im Bezirk 2 (Nürnberger Straße, Kutschengraben, Franz-Gleim-Straße, Grüne Straße, Waldstraße, Am Hang, Georgenfeld, Dreuxallee, Thüringer Straße) werden am Samstag, dem 22. Dezember 2018 geleert.

 

Die Abholung im Bezirk 1 (Kasseler Straße, Schloßstraße, St.-Georg-Straße, Bahnhofstraße, Carl-Braun-Straße, Altstadt, Mauergasse. Eisfeld, Huberg Bachfeld, Im Nick, Schwarzenberger Weg) wird auf Montag, dem 24. Dezember 2018 (Heiligabend), vorgezogen.

 

Im Bezirk 3 (Gebiet westlich Kasseler Straße, Schloßstraße, St.-Georgs-Straße) verschiebt sich die Leerung auf Donnerstag, dem 27. Dezember 2018

 

Gelber Sack:

Die Einsammlung des gelben Sackes im Bezirk 3 (Stadtteil Röhrenfurth) wird auf Samstag, dem 22. Dezember 2018 vorgezogen. 

Der Melsunger Umweltkalender 2019 kann auf der Homepage der Stadt Melsungen bereits eingesehen werden. Die Verteilung in bekannter Form an die Haushalte soll in der 51. Kalenderwoche erfolgen. 

Melsungen, den 11. Dezember 2018

Abt.: II 2 Wei – 70-42-00

Der   M a g i s t r a t


 

 


 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen