Existenzgründung in Nordhessen – Tipps und Informationen

 

 

Wer eine Existenzgründung in Nordhessen wagt, findet eine Region mit hoher Konkurrenzdichte in vielen Branchen vor. Erfolg als Unternehmer in Nordhessen setzt hohes Wissen über den Wirtschaftsstandort und seine Wettbewerber voraus. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Gründer ist die Gewährleistung telefonischer Erreichbarkeit zur Anbahnung von Kunden- und Geschäftskontakten. Dies wirft die Frage auf, welche Erleichterungs- und Fördermöglichkeiten es für Gründer gibt.

Herausforderungen für Existenzgründer am Standort

Die Region Nordhessen ist geprägt von einer langen Tradition als Industrie- und Gewerbestandort. Zu den zahlreichen Unternehmen gehören Weltmarktführer verschiedenster älterer Branchen aber auch jüngerer Wirtschaftszweige. Kassel und andere nordhessische Städte sind Geburtsstätte aufstrebender junger Unternehmen mit innovativen Geschäftsansätzen. Zu den wichtigsten Branchen zählen neben der Mobilitätswirtschaft und der Gesundheit auch dezentrale Energien sowie der Tourismus.

Gerade im Hinblick auf Innovationen zählt die Region Nordhessen laut dem Innovation Scoreboard der EU-Kommission zu den wichtigsten Regionen Europas. Speziell im Bereich der Produktinnovationen bei kleineren und mittelständischen Unternehmen tut sich Nordhessen hervor. In diesem Zusammenhang ist etwa die Investition in den Science Park Kassel zu erwähnen.

Für Existenzgründer besonders interessant ist der von Kassel aus veranstaltete bundesweite Businessplan-Wettbewerb namens promotion Nordhessen. Bei solch vielseitigen Möglichkeiten für Gründer ist zu berücksichtigen, dass der Wettbewerb zunimmt.

Externer Telefon- und Büroservice als Konzept

In Anbetracht dieser Konkurrenz wird ständige telefonische Erreichbarkeit zur Anbahnung von Kunden und Geschäftskontakten immer wichtiger. Ab einer bestimmten Auftragslage ist es nicht mehr vorstellbar, dass Gründer jederzeit selbst zum Hörer greifen. Gleichermaßen lässt das Budget häufig keine entsprechende Personalaufstockung (beispielsweise ein Sekretariat) zu. Dies wirft die Frage auf, wie sich Erreichbarkeit kostengünstig umsetzen lässt.

Spezialisierte Telefon und Bürodienste bieten eine Alternative. Büroservice24 besteht aus geschulten Teams, die Anrufe professionell entgegennehmen, Termine vereinbaren und Kundenkontakte wahren. Sie sind vertraut mit den Herausforderungen, mit denen sich gerade Gründer konfrontiert sehen. Die Erfahrung und das kompetente Auftreten der Dienstleister stellen einen Professionalitätsgewinn für junge Unternehmen dar.

Ein wesentlicher Vorzug gegenüber internem Personal ist die Kostenersparnis. Gebühren fallen nur für die Bereithaltung sowie für die tatsächliche Inanspruchnahme der Dienste an. Die Abrechnung erfolgt transparent und auf die Zeiteinheit bezogen. Eine feste Gehaltszahlung wie gegenüber einem festangestellten Sekretariat entfällt. Besonders international agierende junge Unternehmen profitieren zudem von der rund um die Uhr gewährleisteten Erreichbarkeit.

Mögliche Nachteile eines Telefondienstleisters

Während sich Support-Aufgaben wie Erreichbarkeit allgemein gut outsourcen lassen, bedeutet dies dennoch eine gewisse Abhängigkeit vom Dienstleister. Die Auslagerung der Tätigkeiten kann bei großem Volumen zu einem internen Wissensverlust führen. Weiterhin können Unternehmen die Arbeit der Dienstleister und deren Qualität nicht immer direkt überprüfen.

Weitere Maßnahmen

Ein gut ausgearbeiteter Geschäftsplan ist die Basis jeder erfolgreichen Gründung. Das Geschäftsvorhaben erfordert Kenntnis des Standortes, der Konkurrenz und der Finanzierungsmöglichkeiten. Auch eine genaue Analyse der Zielgruppe sollte Gegenstand des Businessplans sein. Davon ist auch die Wahl der angebotenen Produkte abhängig.

Unterstützung finden Existenzgründer bei Beratungs- und Förderstellen. Die IHK Kassel oder die Handwerkskammer Kassel bieten vielseitige Beratungs- und Förderprogramme für Existenzgründer verschiedener Branchen in Nordhessen.

Handlungsempfehlungen und Fazit

Existenzgründer müssen sich in konkurrenzstarken Regionen wie Nordhessen wirtschaftlich erst etablieren. Daher kommt der Anbahnung von Kunden- und Geschäftskontakten eine herausragende Bedeutung zu. Da das Telefon auch in Zeiten moderner Kommunikationsmittel wichtigstes Medium bleibt, ist die Gewährleistung telefonischer Erreichbarkeit von hoher Bedeutung. Externe Telefondienstleister stellen eine professionelle und kostengünstige Alternative für diese Anforderung dar.

 

 


 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen