Letzter Nachtmarkt in diesem Jahr mit Halloween Spezial und Wochenmarkt

 

Gruselspinne Schlacksi kündigt das Ereignis an. Sie wird beim HalloweenNachmarkt auf dem Marktplatz mit einer noch größeren Spinne zu sehen sein. Frank Hampel (v.li.) und seine Frau Nicole vom Halloweenhaus haben die gruseligen Requisiten gebaut. Verena Wimmel, Laura Wenderoth und Helene Pankratz freuen sich auf das Marktgeschehen. Foto: Uwe Dittmer

Homberg Efze – Herzlich Willkommen zum letzten Nachtmarkt in diesem Jahr. Der Stadtmarketingverein lädt das letzte Mal in diesem Jahr auf unseren wunderschönen Marktplatz ein. Treffen, Lachen, tolles Essen und tolle Musik erwartet alle auch dieses Mal wieder am Donnerstagabend, dem 25. Oktober 2018, ab 15:30 Uhr. An diesem Donnerstag dreht sich alles um das Thema Halloween.

Schaurig schöne Dekoration mit dem „Halloweenhaus Homberg” wird auf dem Marktplatz eine gruselige Atmosphäre verbreiten. Die Macher des Halloweenhauses sammeln Spenden, die der Stellbergschule zugute kommen. Besuchen Sie den Homberger Nachtmarkt, vielleicht auch in passender Garderobe! Musikalisch präsentiert sich die Band Leather Cat.

Zur Information: Der Wochenmarkt findet ab 15:30 Uhr (mit Nachtmarkt bis 22:30 Uhr) statt und geht dann in den Nachtmarkt über. Die Stadtmarketing-Crew freut sich auf Ihren Besuch!

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen