Golden-herbstliche Tage in Hessen

 

 

Den Hessen stehen weiter meist golden-herbstliche Tage bevor. Zwar können die Tage gebietsweise mit Nebel starten, dann kämpft sich aber die Sonne durch und es bleibt trocken, wie der Deutsche Wetterdienst am Samstag in Offenbach mitteilte.

Am wechselhaftesten wird allerdings noch direkt der Sonntag, der stellenweise mit Wolken und etwas Regen beginnt. Im Tagesverlauf wird es dann aber zunehmend sonnig und der Regen verzieht sich.

Mit Höchstwerten von 21 Grad wird es zwar etwas kühler als am Samstag, aber immer noch recht angenehm.

Bei Temperaturen von bis zu 22 Grad bleibt es auch am Montag und Dienstag. Die ersten Tage der neuen Woche locken mit viel Sonnenschein nach draußen, von grauem Herbstwetter keine Spur.

Entsprechend kann der Regenschirm vorerst getrost daheim bleiben.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.