„Wichtig für Eishockey in Deutschland“: Kassel Huskies freuen sich über Wiedereinführung des Auf- und Abstiegs im Profi-Eishockey

 

 

Kassel, 27. August 2018. Das war eine tolle Nachricht heute für alle Eishockey-Fans in Deutschland: Die Gesellschafter von DEL und DEL 2 haben beschlossen, dass in der Saison 2020/2021 erstmals nach 2005/2006 wieder ein Auf- und Absteiger zwischen den beiden deutschen Profiligen ermittelt wird. Eine entsprechende Vereinbarung wird laut DEL 2 zeitnah unterschrieben. Große Freude über diese wichtige Entscheidung herrscht auch bei den Kassel Huskies, die in ihrer Neuausrichtung den Aufstieg in die DEL immer im Fokus hatten. Und mit dem Gesellschafterbeschluss nun eine noch bessere sportliche Perspektive haben. „Die Entscheidung ist wichtig für Eishockey in Deutschland, da damit der sportliche Anreiz wieder deutlich wichtiger wird und die Liga für Spieler, Fans und Sponsoren noch attraktiver wird“, freuen sich die Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs und Michael Scholtyssek über die Wiedereinführung eines sportlichen Auf- und Abstiegs. „Wir werden jetzt alles dafür tun, die sportlichen und strukturellen Voraussetzungen für einen möglichen Aufstieg zu schaffen. Dafür brauchen wir die Unterstützung der ganzen Region – von Fans und Sponsoren gleichermaßen“, so Scholtyssek.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen