Hessentag wurde von Santiano geentert

 

Korbach(KaSch) – Leinen Los und Schiff ahoi, denn das war es was der Hessentag heute den Gästen bescherte, Santiano enterte die Continental Arena des Hessentages unter der Flagge von Hit Radio FFH die den Staffelstab von Radio Bob übernahmen.

Vor 9000 Fans feuerte die Santiano Crew aus allen Rohren was sie zu bieten hatten. „Könnt ihr mich hörn“ war die erste Kanonenkugel, die vom Santiano Schiff abgefeuert wurde und gleich ins Ziel traf.

Die Fans sangen lauthals mit und streckten die Arme in die Höhe.

Eine Piratencrew braucht kein Aufwärmprogramm, sondern ist sofort an Deck und erobert das Publikum im Sturm.

Neben den neuen Songs vom Album „Im Auge des Sturms“ hatte Santiano auch altes Strandgut mitgebracht.

So ging es auch weiter und ein Song nach dem andern wurde auf die Massen gefeuert.

Bei „Gott muss ein Seemann sein“ tanzte und hüpfte das Publikum.

Die Mission war erfüllt und nach gut 2 Stunden segelte das Schiff der Santiano Crew neuen Abenteuern entgegen und das Publikum ging singend zu ihren Jollen um den Heimweg anzutreten.

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen