KSV Hessen verliert Abstiegskrimi

 

Kassel/Sch – Bittere Niederlage des KSV Hessen Kassel. Im Abstiegskrimi ging das wichtige Spiel in Koblenz verloren. Nach dem 0:1 (0:1) in einem dramatischen Spiel können die Nordhessen den Klassenerhalt aus eigener Kraft nicht mehr schaffen.

Am letzten Spieltag muss der KSV sein eigenes Spiel gegen Eintr. Stadtallendorf gewinnen und parallel muss Koblenz sein Spiel gegen Elversberg verlieren damit am Ende der KSV eventuell nicht den Weg in die Hessenliga antreten muss. Falls einer der Vertrete aus der Süddwestgruppe nicht den Aufstieg schafft, muss der Tabellen 16. auch die Südwestgruppe verlassen. Falls beide Vertreter es nicht schaffen, dann steigt auch der 15. der Tabelle mit ab.
 
 
 
 
 
 
Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen