NASA Television to Air startet die nächste Planet-Jagdmission

 

Credits: NASA
Credits: NASA

April 2018 (NASA) – Auf einer Mission, Planeten außerhalb unseres Sonnensystems zu entdecken, soll der Transit Exoplanet Survey Satellite (TESS) der NASA frühestens um 18:32 Uhr starten. EDT Montag, 16. April. Die Missionsbesprechung von Prelaunch wird am Sonntag, den 15. April, mit drei Live-Briefings auf dem NASA-Fernsehen und der Website der Agentur beginnen. TESS ist der nächste Schritt der NASA auf der Suche nach Planeten außerhalb unseres Sonnensystems, bekannt als Exoplaneten, einschließlich jener, die das Leben unterstützen könnten.

Die Mission soll Tausende von Planetenkandidaten katalogisieren und die derzeitige Anzahl bekannter Exoplaneten erheblich erhöhen. TESS wird die vielversprechendsten Exoplaneten finden, die relativ nahe beieinander liegende Sterne umkreisen und zukünftigen Forschern eine Fülle neuer Ziele für umfassendere Folgestudien geben, einschließlich der Möglichkeit, ihre Fähigkeit, Leben zu beherbergen, zu bewerten.

Link: NASA

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen