Planung in enger Abstimmung – Investitionen von bis zu 60 Millionen Euro für den Gleis-, Straßen- und Leitungsbau im Jahr 2018

 

 

Die Erneuerung von Abschnitten auf den großen Verkehrsachsen Wolfhager Straße und Druseltalstraße, des Knotenpunkts am Stern sowie die Modernisierung der Königsstraße stehen im Mittelpunkt des Straßenbaus in Kassel im Jahr 2018. Vertreter von Stadt Kassel, Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG (KVG), Städtische Werke AG sowie des Eigenbetriebs KASSELWASSER gaben am Mittwoch, 14. Februar 2018, einen gemeinsamen Überblick über die großen Projekte. Über das ganze Jahr 2018 investieren die unterschiedlichen Akteure insgesamt bis zu 60 Millionen Euro in die Erneuerung von Straßen, Schienen, Brücken, Rad- und Gehwegen sowie in Versorgungsleitungen und Kanäle.

Kassels Verkehrsdezernent Dirk Stochla betonte, dass gerade die großen Bauprojekte zeitlich bestmöglich aufeinander abgestimmt sind: „Wo Baustellen sind, kommt es immer auch zu Einschränkungen. Mit der gemeinsamen Planung der unterschiedlichen Akteure für das Jahr 2018 haben wir einen guten Weg gefunden, um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.“

Die Koordination lief beim Straßenverkehrs- und Tiefbauamt der Stadt Kassel, das auch große Veranstaltungen wie zum Beispiel den Zissel bei den Planungen berücksichtigt hat. Dr. Georg Förster, Leiter des Straßenverkehrs- und Tiefbauamtes, lobte die enge und pragmatische Zusammenarbeit aller Beteiligten: „Durch die gemeinsame Planung sorgen wir dafür, dass alle Ziele in der Stadt erreichbar bleiben. Außerdem werden wir einige große Bauprojekte überwiegend in den verkehrsärmeren Ferienzeiten abwickeln können.“

Ein Beispiel ist die Sanierung der Gleise Am Stern durch die KVG, die in den Sommerferien erfolgen soll. KASSELWASSER nutzt die Gelegenheit, um in diesem Zuge Kanäle zu sanieren. Außerdem tauscht die Stadt Kassel in der Bauzeit die alte Verkabelung der Ampelanlage.

 

Nachfolgend die Übersicht über die einzelnen Projekte, die jeweils mit Sperrungen für den Verkehr verbunden sein können:

 

Kreisstraße 6 zwischen Herkules und Ehlener Straße: Sanierung der Fahrbahndecke im April 2018 Wolfhager Straße in Höhe des Bahnhofs Harleshausen: Sanierung der Brücke von April 2018 bis Frühjahr 2019 Obere Königsstraße: Erneuerung mit Gleisbau- und Kanalarbeiten (2. Bauabschnitt) von April 2018 bis Oktober 2018, Fortsetzung mit 3. Bauabschnitt im Jahr 2019 Katzensprung/Kurt-Wolters-Straße von Mönchebergstraße bis Weserstraße: Ausbau der Verkehrsführung von März bis April 2018

Druseltalstraße/Eugen-Richter-Straße/Bertha-von-Suttner-Straße: Straßenumbau mit Modernisierung der Kreuzungen von April 2018 bis Ende 2019

Steinweg/Tränkepforte/Mittelgasse/Graben: Erneuerung der Geh- und Radwege mit Leitungsarbeiten von März bis Juni 2018 und von August bis Dezember 2018 (Unterbrechung der Arbeiten während des geplanten Altstadtfestes und der Bauarbeiten am Stern) Forstbachweg zwischen Erlenfeldweg und Eibenweg: Kanalarbeiten von April bis Juli 2018 Korbacher Straße, Höhe Grillhütte Nordshausen: Kanalarbeiten im Juni 2018 Am Stern: Erneuerung Gleise, Kanäle und Leitungen von Juni bis August 2018 während der Sommerferien Wilhelmshöher Allee von Germaniastraße bis Haltestelle Rotes Kreuz: Begrünungsarbeiten am Rasengleis von April bis Juli 2018 Wilhelmshöher Allee von Querallee bis Schulstraße: Baumpflanzungen (2. Abschnitt) von Februar bis Oktober 2018

Loßbergstraße: Erneuerung der Fahrbahndecke und Gleisbauarbeiten von Ende März bis Anfang April 2018 während der Osterferien (Gewährleistung für einen zuvor fehlerhaft ausgeführten Auftrag) Leipziger Straße, Höhe Forstbachweg: Leitungsarbeiten von Mai bis Juni 2018

Höheweg/Wolfsgraben: Um- und Ausbau der Straßen mit Leitungs- und Kanalarbeiten von Juni 2018 bis Ende 2019 Leipziger Straße, Höhe Fuldabrücke: Bau eines Wohn- und Geschäftshauses bis ins Jahr 2019 Am Auestadion, Zufahrt Eissporthalle/Kegelzentrum: Erneuerung der Ampelanlage im August 2018

Fünffensterstraße: Umbau der Gleisanlage von Februar bis März 2018 Wilhelmshöher Allee, Höhe Bahnhof Wilhelmshöhe: Erneuerung Straßenbahngleise im März 2018 Dag-Hammerskjöld-Straße von Regentenstraße bis Raabestraße: Kanalarbeiten von Februar bis März 2018, weitere Arbeiten ab Sommer 2018

 

Hintergrund

Zeitnah vor den einzelnen Bauprojekten werden Stadt Kassel, Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG (KVG), Städtische Werke AG und KASSELWASSER in gesonderten Pressemitteilungen noch einmal über Verkehrseinschränkungen und Umleitungen informieren. Konkrete Investitionssummen stehen noch nicht bei allen Vorhaben fest, da Ausschreibungen teils laufen und damit Aufträge noch nicht erteilt worden sind.

 

Stadt Kassel

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.