„Dance with Somebody“: Schwedenrocker von Mando Diao beim Hessentag

 

 

Von Manfred Werner (Tsui) – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Es war zwar nicht ihr erster Hit, doch mit dem Song „Dance with Somebody“ aus dem Jahr 2009 wurde die schwedische Rockband Mando Diao international bekannt. Bei „BOBs Rocknacht“ zum Hessentag in Korbach heizen die Skandinavier gewiss nicht nur mit diesem Song der Menge in der Continental-Arena am 30. Mai 2018 so richtig ein. Eintrittskarten für das von RADIO BOB! präsentierte Konzert sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Schon das Erstlingswerk der Schweden „Bring ‚em in“ erreichte in ihrer Heimat 2002 Platz 5 der Albumcharts. Drei nachfolgende Alben waren außer in Schweden jeweils über mehrere Wochen auch in den Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz platziert. Das im Februar 2009 folgende Studioalbum „Give me Fire“ nahm die Spitze der Hitparaden hierzulande sowie in Österreich und der Schweiz ein, in Schweden reichte der Erfolg immerhin für Platz zwei. Die Platte, auf der auch der Hit „Dance with Somebody“ zu finden ist, war zugleich das bislang erfolgreichste Album von Mando Diao. Drei weitere Alben folgten, die aktuelle Scheibe trägt den Titel „Good Times“ – „Gute Zeiten“.

Für gute Zeiten wollen die Schwedenrocker auch beim Hessentag im kommenden Jahr sorgen. Dazu sind nicht nur die älteren Hits bestens geeignet, sondern auch die aktuellen Songs aus ihrem sehr vitalen Album „Good Times“. Es ist in jeder Sekunde durchdrungen von der wilden, ungestümen, ganz besonderen Energie, die man an den Schweden so schätzt. Vor allem live hören sich die Stücke großartig an. Davon überzeugen können sich Musikfans am Mittwoch, 30.5.2018, in der Continental-Arena auf der Hauer. Zusammen mit dem Rocksender RADIO BOB! werden dann Mando Diao den bis zu 15.000 Menschen in der Arena zeigen, wie laut es zu Mittsommer in Schweden werden kann.

Karten sind regulär für 39 Euro erhältlich. Die besonderen „Front of Stage“-Karten kosten 47 Euro, jeweils inklusive Gebühren.

Es gibt keine Sitzplätze, Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Menschen können sich im Hessentagsbüro (Telefon 05631/53-257) für einen Platz auf dem Rollstuhlfahrer-Podest anmelden. Tickets sind ab sofort erhältlich im Bürgerbüro der Stadtverwaltung, unter hessentag2018.de oder in allen Eventim-Geschäftsstellen.

 

Korbach-Hessentagsbüro

 

[themoneytizer id=“15082-16″]

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.