Rapper CRO kommt zum Hessentag nach Korbach

 

 

CRO, Deutschlands erfolgreichster Rapper, kommt zum Hessentag nach Korbach: Der Mann mit der Panda-Maske steht am Freitag, 1. Juni, in der Continental-Arena auf der Bühne.

Der Kartenvorverkauf für das von HIT RADIO FFH präsentierte Konzert beginnt am heutigen Donnerstag.

Mit Songs wie „Whatever“ und „Bye Bye“ wurde der 27-jährige Carlo Waibel alias CRO einem breiten Publikum bekannt. Der Rapper, der inzwischen ganze Stadien füllt, veröffentlichte im September mit „tru.“ sein drittes und zugleich persönlichstes Studio-Album.

Es landete direkt auf Platz 1 der Album-Charts, die Club-Tour dazu war innerhalb von 48 Stunden ausverkauft.

Auf der Open-Air-Bühne auf dem Hauerplatz in Korbach präsentiert der Panda-Mann sowohl seine neuen „tru.“-Stücke als auch die älteren Hits.

Übrigens kommt CRO nicht allein nach Korbach. Als Co-Headliner sind das Berliner Duo SDP und Sänger VONA („Deine Liebe“) mit von der Partie. Während VONA mit Pop-Songs in einem urbanen Sound und eingehenden Texten um die Ecke kommt, drehen die Jungs von SDP bei ihren Auftritten gerne richtig auf.

Mit sieben Studioalben, der Platin-Single „Ich will nur, dass du weißt“ mit Adel Tawil und ausverkauften Hallen auf ihren Touren sind die Sänger Vincent und Dag bereits alte Hasen im Showgeschäft.

Trotzdem erfinden sie sich mit jedem Album neu und genießen es, die „bekannteste unbekannte Band der Welt“ zu sein.

Einlass in die Continental-Arena am 1. Juni 2018 wird um 18 Uhr sein. Das „FFH-Open Air mit CRO und Co“, veranstaltet von der Stadt Korbach, beginnt um 19.30 Uhr. Stehplatz-Karten kosten im Vorverkauf 44 Euro, „Front of Stage“-Karten 55 Euro, jeweils inklusive Gebühren.

Es gibt keine Sitzplätze, Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Menschen können sich im Hessentagsbüro (Telefon 05631/53-257) für einen Platz auf dem Rollstuhlfahrer-Podest anmelden.

Tickets gibt es im Bürgerbüro der Stadt Korbach, an den bekannten VVK-Stellen, online über www.hessentag2018.de (zzgl. 2 Euro Buchungsgebühr für Eventim) oder über die Tickethotline 01806/997702 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen).

 

Hessentagsbüro

 

Print Friendly, PDF & Email

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen